Airbus A380 durchläuft Abfertigungstest

+
Der Airbus A380 kommt zu einem Test nach Frankfurt.

Frankfurt/Main - Das weltgrößte Passagierflugzeug, der Airbus A380, kommt am Mittwochmittag zu einem Test für die Bodenabfertigung auf den Flughafen Frankfurt.

Damit wollen sich die Lufthansa und die Flughafenbetreiberin Fraport AG auf das neue Flaggschiff der Fluglinie mit mehr als 500 Sitzplätzen vorbereiten. Im Mai soll die erste Lufthansa-A380 mit dem Namen “Frankfurt“ am Luftfahrt-Drehkreuz eintreffen.

Gigant der Lüfte: Der Airbus A380

Gigant der Lüfte: Der Airbus A380

Die Maschine, die heute kommt, ist eine aus der Testflotte des Flugzeugherstellers Airbus in Toulouse. Am Donnerstag soll auch die Wartung der Maschine in der A380-Halle der Lufthansa erprobt werden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser