Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Deutschland ist Spitzenreiter

Arbeitslosenquote in Europa auf tiefsten Stand seit den Aufzeichnungen

Arbeitslosigkeit in Europa ist auf dem tiefsten Stand seit 2008.
+
Arbeitslosigkeit in Europa ist auf dem tiefsten Stand seit 2008.

Die Wirtschaft brummt und das in der gesamten Eurozone. Zumindest wenn es nach den Arbeitslosenzahlen geht. Die sind auf dem niedrigsten Stand seit den Aufzeichnungen.

Luxemburg - Die Arbeitslosigkeit ist in der Eurozone weiter auf dem Rückzug. Nach Zahlen des Statistikamts Eurostat vom Dienstag betrug die Arbeitslosenquote in den 19 Ländern mit der Gemeinschaftswährung im März 7,7 Prozent. Das ist der niedrigste Stand seit September 2008. Im Vormonat hatte die Quote noch bei 7,8 Prozent gelegen. In den 28 Ländern der Europäischen Union (EU) fiel die Quote mit 6,4 Prozent sogar auf den tiefsten Stand seit Beginn der monatlichen Aufzeichnungen im Jahr 2000.

Im Euroraum wurden die niedrigsten Arbeitslosenquoten in Deutschland und den Niederlanden gemessen. Die höchste Arbeitslosigkeit verzeichnen weiterhin Griechenland, Spanien und Italien. In diesen Ländern sind auch besonders viele Jugendliche arbeitslos. Deutschland weist dagegen die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in der EU auf.

dpa

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist ebenfalls auf Rekord-Niveau. Man kann sich seit Anfang des Jahres das Geld an der Supermarktkasse auszahlen lassen.