Wirtschaft: Ressortarchiv

Verträge ungültig: Zeitarbeiter können Milliarden fordern

Verträge ungültig: Zeitarbeiter können Milliarden fordern

Erfurt - Der Boombranche Zeitarbeit drohen Nachzahlungen in Milliardenhöhe: Tarifverträge mit der Gewerkschaft CGZP sind ungültig, viele Leiharbeiter haben Anspruch auf …
Verträge ungültig: Zeitarbeiter können Milliarden fordern
Mehr Arbeitsplätze: IT-Branche wieder Jobmotor

Mehr Arbeitsplätze: IT-Branche wieder Jobmotor

Hannover - Die deutsche Computerindustrie boomt: In diesem Jahr sollen rund 10 000 neue Jobs entstehen. Die Sache hat allerdings einen Haken:
Mehr Arbeitsplätze: IT-Branche wieder Jobmotor
Firmenübernahme: Siemens gehen Lichter auf

Firmenübernahme: Siemens gehen Lichter auf

München - Siemens vergrößert seine Lichtsparte: Tochterfirma Osram hat Siteco Lightning aus dem oberbayerischen Traunreut übernommen.
Firmenübernahme: Siemens gehen Lichter auf
Die miese Abzocke am Geldautomaten

Die miese Abzocke am Geldautomaten

München - Eigentlich sollte mit den Wuchergebühren fürs Geldabheben an fremden Automaten im Januar Schluss sein! Ein neuer Vergleich hat nun aber gezeigt, dass sich …
Die miese Abzocke am Geldautomaten
Postbank: Kundengelder offenbar veruntreut

Postbank: Kundengelder offenbar veruntreut

Hamburg - Zahlreiche Postbank-Kunden fühlen sich geprellt: Sie sollen laut eines Berichts von NDR Info bei einem riskanten Anlagegeschäft abgezockt worden sein.
Postbank: Kundengelder offenbar veruntreut
Diese Woche Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Diese Woche Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Berlin - Die Tarifgespräche für den Öffentlichen Dienst sind bisher nicht so recht vorangekommen. Die Gewerkschaften wollen deshalb mit Warnstreiks Druck ausüben. Diese …
Diese Woche Warnstreiks im Öffentlichen Dienst
Kartellamt: Wenige Anbieter herrschen über Benzinmarkt

Kartellamt: Wenige Anbieter herrschen über Benzinmarkt

Düsseldorf - Das Bundeskartellamt vermutet, dass im deutschen Benzinmarkt wenige Anbieter das Preisgeschehen zum Schaden der Verbraucher diktieren. Rechtliche Schritten …
Kartellamt: Wenige Anbieter herrschen über Benzinmarkt
Investor Buffett sucht nach fetter Beute

Investor Buffett sucht nach fetter Beute

Omaha - Warren Buffett gewährt in seinem alljährlichen Aktionärsbrief auf gewohnt selbstironische Art einen Blick hinter die Kulissen seines Investmentimperiums. Die …
Investor Buffett sucht nach fetter Beute
Medien: Staatsanwalt ermittelt gegen Middelhoff

Medien: Staatsanwalt ermittelt gegen Middelhoff

Hamburg - Die Staatsanwaltschaft Bochum ermittelt laut einem Magazinbericht gegen den früheren Arcandor-Vorstandschef Thomas Middelhoff wegen einer 150.000 Euro teuren …
Medien: Staatsanwalt ermittelt gegen Middelhoff
VW will 50.000 neue Stellen schaffen

VW will 50.000 neue Stellen schaffen

Wolfsburg - Europas größter Autobauer Volkswagen will in den kommenden sechs bis acht Jahren weltweit 50.000 neue Stellen schaffen. In Deutschland soll die Zahl der …
VW will 50.000 neue Stellen schaffen
Kirch gegen Breuer: Showdown vertagt

Kirch gegen Breuer: Showdown vertagt

München - Der mit Spannung erwartete Auftritt des Medienunternehmers Leo Kirch vor dem Oberlandesgericht München ist geplatzt. Warum der Showdown vor Gericht vertagt …
Kirch gegen Breuer: Showdown vertagt
Schulen, Kliniken und Unis dicht: Ab Montag streikt der öffentliche Dienst!

Schulen, Kliniken und Unis dicht: Ab Montag streikt der öffentliche Dienst!

Potsdam - Der Tarifstreit im öffentlichen Dienst der Länder eskaliert: Die Gewerkschaften haben für die kommenden zwei Wochen Warnstreiks angekündigt.
Schulen, Kliniken und Unis dicht: Ab Montag streikt der öffentliche Dienst!
Airbus-Chef: Ehrenvoll gegen Platzhirsch verloren

Airbus-Chef: Ehrenvoll gegen Platzhirsch verloren

Paris - Der Flugzeugbauer Airbus nimmt die Schlappe beim Milliarden-Auftrag der US Air Force sportlich: “Wir haben gegen den Platzhirschen verloren, “ sagt Airbus-Chef …
Airbus-Chef: Ehrenvoll gegen Platzhirsch verloren
Ölpreis gefährdet Aufschwung

Ölpreis gefährdet Aufschwung

Berlin - Die Krise in Libyen und der steigende Ölpreis werden auch Deutschland empfindlich treffen. Das befürchtet zumindest das Bundeswirtschaftsministerium:
Ölpreis gefährdet Aufschwung
Illegale Arzneimittel: Apotheker schlagen Alarm

Illegale Arzneimittel: Apotheker schlagen Alarm

Berlin - Illegal nach Deutschland gebrachte Aidsmittel für Südafrika haben die deutschen Apotheker auf den Plan gerufen. Wovor die Apotheker jetzt warnen:
Illegale Arzneimittel: Apotheker schlagen Alarm
Brüderle enttäuscht über EADS-Niederlage

Brüderle enttäuscht über EADS-Niederlage

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat sich enttäuscht über die Niederlage des EADS-Konzerns im Wettbewerb um Tankflugzeuge für die US-Luftwaffe …
Brüderle enttäuscht über EADS-Niederlage
O2: Gewinn erstmals über eine Milliarde Euro

O2: Gewinn erstmals über eine Milliarde Euro

München - Im hart umkämpften deutschen Markt hat der Telekommunikation-Anbieter O2 weiter zugelegt: Erstmals beträgt der Gewinn des Unternehmens über eine Milliarde Euro.
O2: Gewinn erstmals über eine Milliarde Euro
Hartz-IV: Amt kassiert Lottogewinn

Hartz-IV: Amt kassiert Lottogewinn

Essen - Wie gewonnen, so zerronnen: Wer als Bezieher von ALG II an Lotterien teilnimmt und gewinnt, muss sich auf Einbußen bei Hartz-IV-Leistungen einstellen.
Hartz-IV: Amt kassiert Lottogewinn
Weselsky: Wir nehmen Rücksicht auf Pendler

Weselsky: Wir nehmen Rücksicht auf Pendler

Berlin - Die Lokführer nehmen laut Gewerkschaft GDL mit ihrem bundesweiten Warnstreik am Freitagvormittag Rücksicht auf Pendler. Außerdem hätten sich die Fahrgäste …
Weselsky: Wir nehmen Rücksicht auf Pendler
Telekom-Mitarbeiter streiken erneut

Telekom-Mitarbeiter streiken erneut

München - Rund 1.300 bayerische Telekom-Beschäftigte setzen am Freitag ihre Warnstreiks im Tarifstreit fort. Sie wollen damit ihrer Forderung nach mehr Geld Nachdruck …
Telekom-Mitarbeiter streiken erneut
Boeing gewinnt "Jahrhundert-Auftrag"

Boeing gewinnt "Jahrhundert-Auftrag"

Washington - Der "Jahrhundert-Auftrag" der US-Luftwaffe für 179 Tankflugzeuge geht an den amerikanischen Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing.
Boeing gewinnt "Jahrhundert-Auftrag"
Boeing erhält Zuschlag für Tanker-Auftrag

Boeing erhält Zuschlag für Tanker-Auftrag

Washington - Der Airbus-Mutterkonzern EADS ist beim milliardenschweren Tankflugzeug-Auftrag der US Air Force draußen. Das Rennen machte Boeing. Für den europäischen …
Boeing erhält Zuschlag für Tanker-Auftrag
EU besorgt über Ölpreisanstieg wegen Libyen-Krise

EU besorgt über Ölpreisanstieg wegen Libyen-Krise

Brüssel - Die blutigen Unruhen in Libyen haben am Donnerstag die Preise für Öl, Gold und Silber in die Höhe getrieben. Die EU-Kommission zeigte sich besorgt über die …
EU besorgt über Ölpreisanstieg wegen Libyen-Krise
Deutsche-Bank-Tochter Postbank schafft Trendwende

Deutsche-Bank-Tochter Postbank schafft Trendwende

Frankfurt/Bonn - Gute Nachrichten für Josef Ackermann: Seine jüngste Tochter, die Postbank, ist operativ wieder in der Gewinnzone. Mit ihren rund 14 Millionen …
Deutsche-Bank-Tochter Postbank schafft Trendwende
Keine schnelle Einigung im öffentlichen Dienst

Keine schnelle Einigung im öffentlichen Dienst

Potsdam - In Potsdam sind am Donnerstag die Tarifverhandlungen für die Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder wieder aufgenommen worden. Warum eine schnelle …
Keine schnelle Einigung im öffentlichen Dienst
Milliardengewinne für die Dax-Schwergewichte

Milliardengewinne für die Dax-Schwergewichte

Berlin - Vier Großkonzerne der deutschen Wirtschaft haben 2010 gutes Geld verdient: Allianz, Henkel, BASF und RWE kamen auf teils rasante Zuwachsraten bei Umsatz und …
Milliardengewinne für die Dax-Schwergewichte
Allianz will mehr Frauen in Top-Positionen bringen

Allianz will mehr Frauen in Top-Positionen bringen

München - Nach der aktuellen Debatte über eine gesetzlich vorgeschriebene Frauenquote will der Versicherungskonzern Allianz in den kommenden Jahren deutlich mehr Frauen …
Allianz will mehr Frauen in Top-Positionen bringen
Stahlarbeiter eröffnen IG-Metall-Proteste

Stahlarbeiter eröffnen IG-Metall-Proteste

Duisburg - Mit einem Protestmarsch zu den Klängen von AC/DC haben in Duisburg die bundesweiten Kundgebungen der IG-Metall begonnen. Ihr Motto: “Arbeit - sicher und fair“.
Stahlarbeiter eröffnen IG-Metall-Proteste
Staatsverschuldung über Maastricht-Grenze

Staatsverschuldung über Maastricht-Grenze

Wiesbaden - Deutschland hat erstmals seit fünf Jahren wieder die Drei-Prozent-Schuldengrenze des Maastricht-Verlags verletzt. 2010 lag die Defizitquote bei 3,3 Prozent. …
Staatsverschuldung über Maastricht-Grenze
Erneute Warnstreiks bei der Telekom

Erneute Warnstreiks bei der Telekom

München - Die Gewerkschaft Verdi hat im Tarifstreit mit der Telekom am Donnerstag erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen sind vor allem bayerische Standorte - und …
Erneute Warnstreiks bei der Telekom
Wirtschaft wächst im 4. Quartal nur langsam

Wirtschaft wächst im 4. Quartal nur langsam

Wiesbaden - Die Deutsche Wirtschaft hat zum Jahresende 2010 an Fahrt verloren. Für den Anstieg des Bruttoinlandsprodukts auf das ganze Jahr gesehen, ist vor allem der …
Wirtschaft wächst im 4. Quartal nur langsam
Wall Street: 2010 war das zweitbestes Jahr

Wall Street: 2010 war das zweitbestes Jahr

New York - An der Wall Street läuft es wie geschmiert: Finanzfirmen haben mit ihren Geschäften 2010 insgesamt rund 20 Milliarend Euro verdient. Nur in einem anderen Jahr …
Wall Street: 2010 war das zweitbestes Jahr
Bericht: Millionenbetrug mit HIV-Medikamenten

Bericht: Millionenbetrug mit HIV-Medikamenten

Hamburg - Mehrere Staatsanwaltschaften und das Bundeskriminalamt sind einem bundesweiten Millionenbetrug mit HIV-Medikamenten auf der Spur. Mit welcher Masche die …
Bericht: Millionenbetrug mit HIV-Medikamenten
Audi übernimmt Leiharbeiter

Audi übernimmt Leiharbeiter

Ingolstadt/Neckarsulm - Audi will in den kommenden Monaten rund 200 Leiharbeiter übernehmen. Weitere Übernahmen sollen folgen. Die Entscheidung hat natürlich auch …
Audi übernimmt Leiharbeiter
Fusion von Porsche und Volkswagen in Gefahr

Fusion von Porsche und Volkswagen in Gefahr

Stuttgart - Die Fusion von Porsche und Volkswagen gerät in Gefahr. In einer Erklärung heißt es sogar, das Projekt könnte ganz scheitern. Die Hintergründe:
Fusion von Porsche und Volkswagen in Gefahr
Apple bleibt bei Jobs' Nachfolge stumm

Apple bleibt bei Jobs' Nachfolge stumm

New York - Apple darf die Nachfolgepläne für den erkrankten Konzernchef Steve Jobs weiter unter Verschluss halten. Am Mittwoch stimmten die Aktionäre auf der …
Apple bleibt bei Jobs' Nachfolge stumm
Sparkassen im Münchner Umland fusionieren

Sparkassen im Münchner Umland fusionieren

München - Der Weg für eine große Regionssparkasse im Münchner Umland ist frei: Die Kreissparkassen Ebersberg und München Starnberg haben einer Verschmelzung der beiden …
Sparkassen im Münchner Umland fusionieren
GDL: Weitere Warnstreiks bis zum 7. März

GDL: Weitere Warnstreiks bis zum 7. März

Frankfurt/Main - Die Lokführergewerkschaft GDL hat für die kommenden zwei Wochen weitere Warnstreiks angekündigt. Die Fahrgäste sollen rechtzeitig informiert werden.
GDL: Weitere Warnstreiks bis zum 7. März
Daimler will 10.000 neue Mitarbeiter einstellen

Daimler will 10.000 neue Mitarbeiter einstellen

Berlin - Der Automobilkonzern Daimler schafft wegen der guten Auftragslage in diesem Jahr 10.000 neue Arbeitsplätze.
Daimler will 10.000 neue Mitarbeiter einstellen
Experten: Aufschwung dämpft Winterarbeitslosigkeit

Experten: Aufschwung dämpft Winterarbeitslosigkeit

Nürnberg - Der kräftige Wirtschaftsaufschwung hat die Winterarbeitslosigkeit nach Experten-Einschätzung im Februar deutlich gedämpft.
Experten: Aufschwung dämpft Winterarbeitslosigkeit
Fernbusse: Gesetzentwurf sorgt für Kritik

Fernbusse: Gesetzentwurf sorgt für Kritik

Berlin - Schwarz-Gelb macht Ernst mit der Liberalisierung des Busverkehrs: Künftig sollen mehr Fernbusse zwischen den großen Städten rollen. Weniger für die Bahn als …
Fernbusse: Gesetzentwurf sorgt für Kritik
Telekom will beim Strom-Tanken abrechnen

Telekom will beim Strom-Tanken abrechnen

Berlin - Die Deutsche Telekom sieht neue Geschäftschancen bei Abrechnungssystemen für das Aufladen von Elektroautos. Dabei soll das "Tanken" über die Identifikation des …
Telekom will beim Strom-Tanken abrechnen
Commerzbank: Rückzahlung von Staatshilfe

Commerzbank: Rückzahlung von Staatshilfe

Frankfurt - Nach der Rückkehr in die Gewinnzone will die Commerzbank noch in diesem Jahr mit der Rückzahlung der staatlichen Rettungsmilliarden beginnen. Zinsen werden …
Commerzbank: Rückzahlung von Staatshilfe
GDL-Vorsitzender: "Wir können auch härter"

GDL-Vorsitzender: "Wir können auch härter"

Dortmund - Nach dem Warnstreik im Bahn-Konflikt am Dienstagmorgen kündigt Claus Weselsky, Vorsitzender der Lokführergewerkschaft GDL, weitere Aktionen an. Er knüpft …
GDL-Vorsitzender: "Wir können auch härter"
Kirch scheitert mit Klage gegen Deutsche Bank

Kirch scheitert mit Klage gegen Deutsche Bank

München - Das Landgericht München hat die Schadenersatz-Klage des Medienunternehmer Leo Kirch gegen die Deutsche Bank und den ehemaligen Vorstandschef Rolf Breuer …
Kirch scheitert mit Klage gegen Deutsche Bank
Saudi-Arabien will Öl-Engpässe auffangen

Saudi-Arabien will Öl-Engpässe auffangen

Kairo - Saudi-Arabien kann nach eigenen Angaben Störungen auf dem Weltmarkt für Rohöl mit eigenen Produktionssteigerungen auffangen.
Saudi-Arabien will Öl-Engpässe auffangen
McDonald's: Burger-Lust ungebrochen

McDonald's: Burger-Lust ungebrochen

München - Der Hunger der Deutschen auf Burger wächst weiter und hat der Fastfood-Kette McDonald's in diesem Jahr erstmals mehr als drei Milliarden Euro Umsatz beschert.
McDonald's: Burger-Lust ungebrochen
Bestechungsaffäre: MAN-Manager schmeißt hin

Bestechungsaffäre: MAN-Manager schmeißt hin

München - Ende 2009 hatte eine millionenschwere Schmiergeldaffäre fast die gesamte MAN-Führungsspitze von Bord gefegt. Nun verliert der Maschinenbaukonzern überraschend …
Bestechungsaffäre: MAN-Manager schmeißt hin
Bahn: Lokführer-Warnstreik "völlig widersinnig"

Bahn: Lokführer-Warnstreik "völlig widersinnig"

Berlin - Die Deutsche Bahn (DB) hat den Warnstreik der Lokführergewerkschaft GDL scharf verurteilt und zu einer Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgerufen.
Bahn: Lokführer-Warnstreik "völlig widersinnig"
Libyen-Krise: Jetzt explodiert der Ölpreis

Libyen-Krise: Jetzt explodiert der Ölpreis

London - Bereits in den vergangenen Tagen hat die Libyen-Krise die Ölpreise in die Höhe getrieben. Inzwischen explodieren die Preise: Sie haben nun den Höchststand seit …
Libyen-Krise: Jetzt explodiert der Ölpreis
Kauflust der Verbraucher steigt weiter

Kauflust der Verbraucher steigt weiter

Nürnberg - Die Kauflust der Verbraucher steigt weiter. Stärkere Einkommenszuwächse erleichtern den Griff zur Geldbörse. Trotzdem sind die Konjunkturerwartungen …
Kauflust der Verbraucher steigt weiter
Moodys stuft Japans Kreditwürdigkeit herab

Moodys stuft Japans Kreditwürdigkeit herab

Tokio - Erneut hat eine Ratingagentur Japans Kreditwürdigkeit herabgestuft. Nach Standard & Poor's stufte am Dienstag auch Moodys die Bonität der ostasiatischen …
Moodys stuft Japans Kreditwürdigkeit herab
Telekom-Beschäftigte setzen Warnstreik fort

Telekom-Beschäftigte setzen Warnstreik fort

Düsseldorf - Mit Beginn der Frühschicht haben in Nordrhein-Westfalen am Dienstag erneut Beschäftigte der Telekom ihre Arbeit niedergelegt. Schwerpunkte sind unter …
Telekom-Beschäftigte setzen Warnstreik fort
Lokführer-Streik nach zwei Stunden beendet

Lokführer-Streik nach zwei Stunden beendet

Berlin - Der Warnstreik im deutschen Bahnverkehr ist nach Angaben der Lokführergewerkschaft GDL nach zwei Stunden wieder beendet. Fahrgäste müssen aber noch bis zum …
Lokführer-Streik nach zwei Stunden beendet
Lokführer streiken am Dienstag bundesweit

Lokführer streiken am Dienstag bundesweit

Frankfurt/Main -  Im Tarifkonflikt der Lokführer macht die Gewerkschaft GDL ernst. Am Dienstagmorgen sollen für zwei Stunden bundesweit die Räder still stehen.
Lokführer streiken am Dienstag bundesweit
Riesen-Betrug: Chefs von chinesischer Handelsplattform gehen

Riesen-Betrug: Chefs von chinesischer Handelsplattform gehen

Peking - In dem bekannten Märchen hatte es Ali Baba mit 40 Räubern zu tun - auf der chinesischen Handelsplattform Alibaba.com trieben mehr als 2300 ihr Unwesen. Jetzt …
Riesen-Betrug: Chefs von chinesischer Handelsplattform gehen
Geheimnis um Streikbeginn: Heftige Kritik an GDL

Geheimnis um Streikbeginn: Heftige Kritik an GDL

Frankfurt/Main - Viele Kunden hatten mit Warnstreiks bei der Bahn gerechnet. Doch die Lokführer lassen sich nicht in die Karten schauen. Wann und wo die Räder still …
Geheimnis um Streikbeginn: Heftige Kritik an GDL
Kathrein plant neue Kuba-Projekte 

Kathrein plant neue Kuba-Projekte 

Havanna/Rosenheim - "In Kuba macht sich eine Aufbruchstimmung breit." resümierte Unternehmer Prof. Dr. Dr. h.c. Anton Kathrein zum Abschluss der "Informática"auf Kuba.
Kathrein plant neue Kuba-Projekte 
Warnstreik: Telekom-Kunden drohen Verzögerungen

Warnstreik: Telekom-Kunden drohen Verzögerungen

München - Telekom-Kunden müssen sich wegen Warnstreiks der Beschäftigten auf längere Wartezeiten bei der telefonischen Störungsannahme einstellen.
Warnstreik: Telekom-Kunden drohen Verzögerungen
Siemens erhält Milliardenauftrag aus Saudi-Arabien

Siemens erhält Milliardenauftrag aus Saudi-Arabien

München - Es ist einer der größten Einzelaufträge für Siemens Energy in der Region: Der Elektrokonzern liefert Schlüsselkomponenten für ein ein Gas- und …
Siemens erhält Milliardenauftrag aus Saudi-Arabien