Mit müden Menschen Preis gewonnen

+

Bruckmühl - Für seine besondere Kreativität hat der Naturarzneimittel-Hersteller Salus für die Anzeigenkampagne "Schluss mit Schlapp" einen begehrten Branchenpreis erhalten.

Für besondere Kreativität in der Healthcare-Kommunikation wurde Salus mit dem COMPRIX Award 2013 in Gold ausgezeichnet. Der Naturarzneimittel-Hersteller erhielt den begehrten Branchenpreis für seine Anzeigenkampagne „Schluss mit Schlapp“. Um die Zielgruppe für das Eisentonikum Floradix® darauf aufmerksam zu machen, dass Eisenmangel zu Müdigkeit führen kann, wurden dort in launiger und kunstvoller Übertreibung extrem müde Menschen gezeigt. Die Jury befand, dass in Konzeption und Umsetzung der Mut zur Übertreibung nicht nur gefordert, sondern auch gefördert wurde.

Kampagne "Schlus mit Schlapp" von Salus

Neben der Anzeigenstrecke, der gemeinsam mit der Werbeagentur SchittoSchmodde entwickelten Kampagne, war auch der dazu gehörige TV-Spot für einen Gold Award nominiert. Der Comprix ist der bedeutendste Award in den Marktsegmenten Pharma und Healthcare und will Impulse für eine Qualitätsverbesserung durch Kreativität und Einfallsreichtum geben.

Pressemitteilung MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser