Fiat Deutschland erwartet 2009 hohes Absatzplus

Oberpfaffenhofen - Der italienische Autobauer Fiat erwartet für dieses Jahr in Deutschland ein Absatzplus von mehr als 70 Prozent.

“Wir werden 2009 mehr als 170 000 Pkw der Marken Fiat, Abarth, Alfa Romeo und Lancia verkaufen“, sagte der Chef der deutschen Vertriebsorganisation, Manfred Kantner, der Branchenzeitung “Automobilwoche“. Die Marke Fiat werde auf jeden Fall mehr als 150 000 Neuzulassungen erreichen.

Fiat hatte überproportional von der staatlichen Abwrackprämie profitiert. Während die Zulassungen der Minis und Kleinwagen von Januar bis August um 97 Prozent auf 963 735 Einheiten anzogen, schaffte Fiat mit dem Panda und Grande Punto ein Wachstum von rund 190 Prozent auf 105 487 Fahrzeuge.

Die Gewinner der Abwrackprämie

Die Gewinner der Abwrackprämie

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser