Chef Michael Kerkloh

Flughafen München: BER zwingend fertigstellen

Flughafen-Chef Michael Kerkloh.

München - Seltene Fürsprache für den Hauptstadtflughafen: Die Betreiber des Münchener Flughafens dringen auf dessen zügige Eröffnung und einen Ausbau.

Der bundesweite Luftverkehr werde bis 2030 um 65 Prozent wachsen, sagte Münchens Flughafenchef Michael Kerkloh am Dienstag in Berlin. „Für uns gilt es deshalb, sofort und zwingend weiterhin, den Flughafen Berlin fertigzustellen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.“ Berlin ist der drittgrößte deutsche Luftverkehrsstandort nach Frankfurt und München. Kerkloh forderte zudem, die Start- und Landebahnen in Düsseldorf besser zu nutzen und die Drehkreuze Frankfurt und München weiterzuentwickeln.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser