+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Besseres Zeugnis

S&P hebt Irlands Ausblick auf "stabil"

London - Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat Irland ein etwas besseres Zeugnis ausgestellt. Der Ausblick für die Kreditwürdigkeit sei von „negativ“ auf „stabil“ angehoben worden.

Das teilte die Agentur am Montag in London mit. Der gelungene Umtausch von Schuldscheinen, die zur Stützung maroder Banken aufgelegt worden waren, in langlaufende Anleihen dürfte die Staatsfinanzen entlasten, so die Begründung. Die Bonitätsprüfer bestätigten die Note „BBB+“. Damit trennen Irland zwei Stufen vom sogenannten Ramschniveau, das spekulative Anlagen kennzeichnen soll.

Was machen Ratingagenturen eigentlich genau?

Was machen Ratingagenturen eigentlich genau?

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser