Noch offene Lehrstellen für 2013 bei KATHREIN

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die neuen Auszubildenden der KATHREIN-Werke KG und ihre Ausbilder: Leiter Aus- und Weiterbildung Alfred Thunig (1. Reihe, re.), Maria Weber (1. Reihe, li.), Karl Huber (2. Reihe, re.), Peter Bachmann (2. Reihe, li.), Johann Lafeber (3. Reihe, re.) und Alexander Binder (3. Reihe, li.)

Rosenheim - Das Rosenheimer High-Tech-Unternehmen KATHREIN hält noch einige Lehrstellen für 2013 offen. Informationen zu Ausbildung und Tests gibt es hier:

31 Auszubildene werden 2013 bereits eingestellt

Zum 01. September 2013 beginnen 31 junge Menschen ihre Berufsausbildung bei der KATHREIN-Werke KG in Rosenheim, darunter fünf Industriekaufleute, ein Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, zwei Technische Produktdesigner, fünf Elektroniker für Geräte und Systeme, drei Industrieelektriker, sechs Industriemechaniker, zwei Industriemechaniker mit Fachhochschulreife (DBFH) und ein Maschinen- und Anlagenführer.

Berufsperspektiven bei KATHREIN

Die duale Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in DBFH stellt einen deutlichen Wettbewerbsvorteil dar, da leistungsfähige und -bereite Auszubildende parallel zu ihrer Lehre an der Fachoberschule (FOS) die Fachhochschulreife erwerben können. Im Moment sind bei der KATHREIN-Werke KG noch sechs Ausbildungsplätze für 2013 im Bereich der Mechanik frei, auf die sich engagierte junge Leute gerne noch bewerben können. Nähere Infos gibt es auf einer speziellen Azubi-Seite auf der Kathrein-Homepage unter www.kathrein.de.

Auswahlverfahren und Tests

Freuen sich bereits auf den Start ihrer Ausbildung: Die neuen Kathrein-Azubis, die ab 01. September 2013 ihre Lehre beginnen

Das Auswahlverhältnis bei der Einstellung lag bei 8:1. Somit musste sich jeder Auszubildende rein rechnerisch gegen sieben Mitbewerber durchsetzen. Bei der Auswahl der Auszubildenden zählte neben dem Schulzeugnis auch das Abschneiden im Berufseignungstest und das Eignungsgespräch, einer 45- bis 60-minütigen Befragung. Besonderer Wert wird bei Kathrein allerdings nicht nur auf gute Noten, sondern auch auf Sozialkompetenzen wie Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Fleiß gelegt.

Die KATHREIN-Azubis

Die neuen Kathrein-Auszubildenden hatten gemeinsam mit ihren Eltern die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Firmenpräsentation mit anschließender Führung durch die Produktionsanlagen und die Ausbildungswerkstatt kennen zu lernen und ihre zukünftigen Ausbilder zu treffen.

Zum 01. September 2013 sind am Standort Rosenheim 77 Auszubildende tätig: 63 in technischen und 14 in kaufmännischen Berufen. Aktuell befinden sich 371 junge Leute bei Kathrein in der beruflichen Bildung, darunter 164 Azubis, 184 Praktikanten und 23 Bachelor.

Quelle: KATHREIN

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser