Kolbermoorer Firma Cohu Deutschland (Rasco GmbH) feiert 20-jähriges Bestehen

20 Jahre auf Erfolgskurs

+
Cohu Deutschland (Rasco GmbH) feiert Firmenjubiläum. Die Kolbermoorer Firma wurde vor 20 Jahren gegründet.

Kolbermoor - Im April 1997 wurde Cohu Deutschland als Rasco in Großhelfendorf bei Aying gegründet. Nun feiert die Firma 20-jähriges Bestehen und beschäftigt knapp 200 Mitarbeiter.

Mit einer feierlichen Ansprache und einem kurzen Rückblick über die vergangenen zwei Jahrzehnte würdigte Alexander Waldauf, langjähriger Geschäftsführer und einer der Mitbegründer der Rasco GmbH, die bisherigen Erfolge: "Besonders stolz sind wir unter anderem darauf, dass wir in den letzten 20 Jahren viele regionale Arbeitsplätze geschaffen haben", so der Geschäftsführer.

Cohu Deutschland wurde als Rasco im April 1997 von vier Ingenieuren in einer Garage in Großhelfendorf bei Aying gegründet. Ihre Vision war es, eine internationale Testhandler-Firma aufzubauen – dies gelang ihnen in Rekordzeit. Bereits 4 Jahre nach der Gründung beschäftigte das Unternehmen weit über 100 Mitarbeiter. Heute ist die Technologiefirma an der Staatsstraße in Kolbermoor mit knapp 200 Mitarbeitern ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region.

Cohu Deutschland entwickelt, fertigt und vertreibt Sortiermaschinen für elektronische Bauteile, die zur Qualitätssicherung von Halbleitern verwendet werden. Seit 2008 gehört die Rasco zum amerikanischen Cohu Konzern, der als Marktführer weltweit Halbleiterhersteller und IC-Testhäuser beliefert. Seit 2016 treten alle Cohu-Tochterfirmen unter einem gemeinsamen Logo auf. Als Hauptentwicklungsstandort ist die Cohu Deutschland ein wichtiges Standbein des Cohu Konzerns.

"Lasst uns unsere Werte hochhalten und weiterhin verantwortungsvoll handeln, damit wir gemeinsam noch viele weitere Firmenjubiläen feiern können", appellierte Alexander Waldauf an seine Mitarbeiter und eröffnete das Grillbuffet, zu dem alle herzlich eingeladen waren.

Pressemitteilung Cohu Deutschland (Rasco GmbH)

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser