Konjunkturdaten in China zeigen nach oben

+
Die Konjunkturdaten in China zeigen nach oben.

Shanghai - Die Wirtschaftsbehörden in China haben am Freitag mehrere Konjunkturdaten veröffentlicht, die auf eine beschleunigte Erholung hinweisen.

Das Sozialprodukt im dritten Quartal stieg mit einer Jahresrate von 8,9 Prozent. Die Industrieproduktion im November schnellte um 19,2 Prozent nach oben. Im Außenhandel gab es im November einen hohen Zuwachs von 26,7 Prozent bei den Importen.

Die Exporte gingen nur noch leicht zurück, ihr Wert verringerte sich binnen Jahresfrist um 1,2 Prozent. Die anziehende Inlandsnachfrage zeigt sich auch darin, dass die Verbraucherpreise erstmals seit zehn Monaten wieder stiegen, um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

AP

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser