Lufthansa will Flüge deutlich reduzieren

München - Die Deutsche Lufthansa will wegen des drohenden Konjunkturabschwungs die Zahl der Flüge deutlich reduzieren. Damit aber nicht genug:

Das Unternehmen will Frequenzen reduzieren, einzelne Verbindungen streichen und kleinere Flugzeuge einsetzen. Dies sagte Lufthansa-Vorstand Carsten Spohr der "Süddeutschen Zeitung". Solche Entscheidungen müsse man früh treffen, anstatt mit leeren Flugzeugen in der Krise hinterher zu fliegen, so Spohr weiter. Auch Air-Berlin hatte angekündigt, den Sparkurs zu verschärfen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser