Umfrage

Die meisten Deutschen wünschen sich Abschaffung der Kirchensteuer

+

Berlin - Die Mehrheit der Deutschen - 65 Prozent - will abschaffen, dass der Staat Kirchensteuer einzieht. Zu diesem Ergebnis kommt eine sogenannte INSA-Umfrage im Auftrag der Bild-Zeitung. 

Der Umfrage zufolge sind nur 16 Prozent der Befragten für den Kirchensteuer-Einzug. 19 Prozent hatten keine Angabe gemacht. 

Unabhängig davon, ob die Befragten christlich oder konfessionslos waren, immer sprach sich eine Mehrheit gegen die Einziehung der Kirchensteuer durch den Staat aus.

sah

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser