Mercedes-Benz mit Produktionsrekord

Stuttgart - Mit mehr als 1,213 Millionen produzierten Fahrzeugen hat Mercedes-Benz im Jahr 2010 einen Produktionsrekord aufgestellt.

Der Wert aus dem bisherigen Rekordjahr 2008 mit 1,194 Millionen Autos sei angesichts der großen Nachfrage übertroffen worden, teilte der Hersteller am Montag in Stuttgart mit. Vor allem die deutschen Werke hätten an der Kapazitätsgrenze gearbeitet und Sonderschichten gefahren.

Auch für 2011 kündigte ein Firmensprecher weitere Sonderschichten an. Der Anlauf des Nachfolgers der aktuellen A- und B-Klasse im Werk Rastatt gegen Jahresende werde für zusätzliche Produktion sorgen, sagte er.

dapd

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser