Das müssen Verbraucher zum Jahreswechsel wissen

München - Der Krankenkassenbeitrag steigt, Bankautomaten warnen vor hohen Gebühren, an der Tankstelle gibt es eine neue Benzin-Sorte und Strom wird teurer: Was Verbraucher zum Jahreswechsel wissen müssen.

Das müssen Verbraucher zum Jahreswechsel wissen

Verbraucher aufgepasst: Das ändert sich zum Jahreswechsel

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser