800 Euro für den guten Zweck

Großzügige Spende für die Chiemseer Tafel

+
Regina Seipel empfängt für die Chiemseer Tafel einen Scheck in Höhe von 800 Euro.

Prien - Mit einer großzügigen Spende unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank die Chiemseer Tafel des Caritas-Zentrums Prien.

Gerade in der Weihnachtszeit werden oftmals Wünsche geweckt, die bei vielen Mitbürgern aus finanziellen Gründen nicht erfüllbar sind. Als Bank vor Ort hat sich die Volksbank Raiffeisenbank in Prien vorgenommen, sozialen Einrichtungen helfend bei Seite zu stehen.

 In diesem Sinne konnte sich Frau Regina Seipel vom Caritas-Zentrum Prien über eine Spende von 800 Euro zugunsten der Chiemseer Tafel freuen. Die Spende übergab Peter Holzner als Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank Prien.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser