Ökoprofit: Betriebe wollen Ressourcen schonen

Rimsting - Mit Umweltschutz Kosten sparen, das ist das Ziel des Projekts „Ökoprofit“. An dem Projekt beteiligen sich in den Landkreisen Rosenheim und Mühldorf insgesamt acht Betriebe.

Die teilnehmenden Betriebe haben am Dienstag, 28. Juni, beim Abwasser- und Umweltverband Chiemsee in Rimsting ihre besten Maßnahmen vorgestellt. Projektleiterin Shana Dammel dazu:

"Die Betriebe haben im Dezember das Projekt gestartet. Bei dem Projekt geht es darum, die Umwelt zu schonen, indem man Ressourcen einspart. Es geht um die Themen Energie, Wassereinsparung und Abfallvermeidung. Die Betriebe haben verschiedene Maßnahmen erarbeitet, die zur Ressourcenschonung beitragen."

An dem Projekt beteiligen sich in den Landkreisen Rosenheim und Mühldorf insgesamt acht Betriebe. Aus der Region sind der Abwasser- und Umweltverband Chiemsee, die Klinik Wendelstein, die Rheumaklinik Bad Aibling, die Wendelsteinbahn GmbH und die Bäckerei Bauer mit dabei.

Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser