Qantas: Gratisflüge entschädigen für Streikchaos

Sydney - Die australische Fluggesellschaft Qantas entschädigt ihre Passagiere mit Gratisflügen für das Streikchaos am vergangenen Wochenende.

Australische Kunden könnten umsonst im Inland und nach Neuseeland fliegen, für Vielflieger und Passagiere aus Übersee werde man ebenfalls eine Entschädigung anbieten, gab die Fluggesellschaft am Sonntag bekannt.

Qantas: Zweitälteste Fluggesellschaft der Welt

Qantas: Zweitälteste Fluggesellschaft der Welt

Quantas hatte am vergangenen Wochenende im Arbeitskampf seine Mitarbeiter ausgesperrt und den Flugbetrieb eingestellt. Ein Schiedsgericht ordnete am Montag das Ende des Arbeitskampfes an, und Quantas nahm die Flüge wieder auf. Währende des Streiks saßen zehntausene Passagiere auf Flughäfen fest.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser