Valentinstag: Floristen haben viel zu tun

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am Valentinstag boomt das Blumengeschäft! Die Floristen in der Region haben am Donnerstag bis zu fünfmal mehr Rosen verkauft:

Der heutige Valentinstag ist auch für die Blumengeschäfte in der Region der umsatzstärkste Tag des Jahres. Heute werden bis zu fünfmal mehr Rosen verkauft als an anderen Tagen, so die Inhaberin der Rosenheimer Flower-Power-Blumengeschäfte Heidi Pütz. Der Verkaufsschlager und Valentinstagsklassiker ist hier die rote Rose, dicht gefolgt von frühlingshaften Blumensträußen. Besonders ab dem Nachmittag herrscht in den Blumenläden „Rush-Hour“ so Pütz.

Blumen zählen laut Umfragen zu den beliebtesten Valentinstagsgeschenken, dicht gefolgt von Schokolade.Laut Pütz würden nicht nur Männer heute Blumen verschenken, mittlerweile würden auch viele Frauen ihren Männern Blumen zum Valentinstag mitbringen. Zu den Verkaufsschlagern zählen wie in jedem Jahr rote Rosen, von denen heute die bis zu fünffache Menge verkauft wird, gefolgt von bunten Frühlingssträußen.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser