„Für die Zukunft vorgesorgt“

+
Sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling schlossen erfolgreich den Studiengang zum Sparkassen-Betriebswirt ab. Der gesamte Vorstand - Alfons Maierthaler (hinten links), Thomas Bärtl und Karl Göpfert (hinten rechts) - gratulierte:(vorne sitzend, von links) Margit Benda, Monika Raab und Martina Kirchlechner sowie (hinten stehend, von links) Thomas Rinser, Martin Gruber und Christian Rolle.

Rosenheim - 20 Mitarbeiter der Sparkasse erhalten ihre Urkunden für erfolgreiche Weiterbildungschlüsse. Übergeben wurden sie vom Vorstandsvorsitzendem Alfons Maierthaler.

Die Freude war groß, als 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling jetzt von Vorstandsvorsitzendem Alfons Maierthaler ihre Urkunden für erfolgreiche Weiterbildungsabschlüsse entgegennahmen. Im Rahmen einer Feierstunde im Sparkassenhochhaus ehrte er die Absolventen für Fleiß, Motivation und Durchhaltevermögen. Neun Mitarbeiter bildeten sich zum Sparkassen-Fachwirt weiter, sechs zum Sparkassen-Betriebswirt und weitere Absolventen erlangten Titel zum Bankbetriebswirt, Betriebswirt (VWA) oder Bachelor of Science.

Mit ihren Abschlüssen haben die Mitarbeiter für die eigene und für die Zukunft der Sparkasse vorgesorgt, betonte Maierthaler. Denn der stetige Aufbau weiterer Fachkompetenzen, die eigene Persönlichkeitsentwicklung und berufliches Vorankommen seien Bestandteile des lebenslangen Lernens. Dazu bietet die Sparkasse ihren Mitarbeitern beste Voraussetzungen: An eigenen Sparkassen-Akademien und externen Bildungseinrichtungen können die Mitarbeiter, vereinbar mit ihrem Berufsalltag in der Sparkasse, auf die Praxis zugeschnittene Weiterbildungsangebote im Kreis von Gleichgesinnten absolvieren. Im Jahr 2011 waren an 3.300 Weiterbildungstagen ständig etwa drei Mitarbeiter der Sparkasse „außer Haus“, um ihre Fachkompetenzen auszubauen.

„Parallel arbeiten und lernen ist eine riesige Herausforderung“, dankte Alfons Maierthaler seinen Schützlingen für ihren Einsatz. Mit der persönlichen Übergabe und Gratulation der Urkunden entließ er die Absolventen in ihre berufliche Zukunft bei der Sparkasse.

Pressemitteilung Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser