+++ Eilmeldung +++

Sie wollte nach Bayern

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

AGENDA freut sich über die Azubis 2012

+
Fünf "frische" Azubis verstärken nun das Auszubildenden-Team bei der AGENDA. Im Unternehmen sind damit insgesamt zehn Auszubildende beschäftigt.

Rosenheim - "Erfolg macht Spaß" - unter diesem Motto starteten jetzt fünf "frische" Auszubildende bei AGENDA ins Berufsleben.

Es ist wieder soweit, zahlreiche Schulabgänger freuen sich auf den Einstieg ins Berufsleben. Unter dem Motto „Erfolg macht Spaß“ hat das Rosenheimer Software-Unternehmen AGENDA Informationssysteme heute ihre neuen Auszubildenden begrüßt.

AGENDA ist einer der Top-Anbieter von Software für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe. Basis des AGENDA-Erfolgs sind vor allem die engagierten Mitarbeiter. Gerade auf den „eigenen Nachwuchs“ wird großen Wert gelegt, weshalb die AGENDA-Azubis sich auf eine hochwertige und qualifizierte Ausbildung freuen können. AGENDA bietet den jungen Menschen zahlreiche individuelle Fördermaßnahmen, spannende Aufgaben und hohe Übernahmechancen.

Ausgebildet wird in den IHK-Berufen:

• Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation

• Fachinformatiker/-in für Systemintegration

• Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

• Kaufmann/-frau im Großhandel

AGENDA Software sitzt im Rosenheimer Aicherpark. Hier entstehen auf 4.800 qm professionelle Software-Lösungen für über 14.000 Kunden. Großzügige, klimatisierte Büroräume und eine hochmoderne IT-Ausstattung gehören bei AGENDA ebenso zum Standard wie kostenfreie Getränke, täglich frisches Obst oder Hobbysportgruppen wie Fußball und Zumba.

Pressemitteilung AGENDA

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser