Fed sieht Anzeichen für Abschwächen der Rezession

+
Fed-Chef Ben Bernanke

Washington - Die US-Notenbank Fed sieht Anzeichen für eine Abschwächung der Rezession.

In mehreren ihrer zwölf Bezirke hätten sich im späten Frühjahr die konjunkturellen Aussichten verbessert, und die wirtschaftliche Talfahrt habe sich verlangsamt, teilte die Fed am Mittwoch in Washington mit. In der letzten Umfrage der Notenbank Mitte April hatten mehrere Bezirke lediglich Hinweise auf eine Stabilisierung auf niedrigem Niveau gemeldet.

AP

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser