Dax startet mit leichten Verlusten

+
Für den Dax ging es leicht bergab.

Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt startete wegen schwacher Vorgaben zum Handelsauftakt leicht mit einem Minus.

Lesen Sie auch

Absatz von BMW, Audi und Mercedes gesunken

Für den Leitindex Dax ging es in den ersten Minuten um 0,20 Prozent auf 5471 Zähler bergab. Der MDax der mittelgroßen Werte sank um 0,32 Prozent auf 6980 Punkte. Verluste von 0,08 Prozent auf 722 Zähler musste der Technologiewerte-Index TecDax hinnehmen. Zunächst habe die etwas festere Schlusstendenz an der Wall Street die Stimmung hoch gehalten, eine schwächere Sitzung in Asien strahle nun aber negativ auf den europäischen Handel aus, erklärte Jimmy Yates von CMC Markets in einem Morgenkommentar.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser