Online oder bei der Bank

Kredit aufnehmen: Das sollten Sie beachten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wer einen Kredit aufnimmt sollte vergleichen

Rosenheim - Ein neues Auto, eine neue Waschmaschine oder gar eine eigene Wohnung - all das will finanziert werden, gerade bei größeren Anschaffungen meist mittels Kredit. Welcher der richtige ist, mit welchen Bedingungen - das gilt es genau zu betrachten. 

Kredite treten in zahlreichen Formen und Höhen auf. Größere Kredite setzen eine sehr gute Bonität voraus und können über einen längeren Zeitraum abbezahlt werden. Kredite mit kleinen Beträgen dagegen haben eine kürzere Laufzeit, verlangen oft aber auch nur eine "mittlere" Bonität. Wägen Sie im Vorfeld Ihre finanziellen Möglichkeiten ab und vergleichen Sie die verschiedenen Konditionen.

Schnelle Hilfe bei kurzen, finanziellen Engpässen

Das dringend benötigte Auto springt nicht mehr an. Woher das Geld für die Reparatur nehmen? Die Waschmaschine gibt den Geist auf. Doch eine neue ist in diesem Monat nicht mehr drin. Dort wo Banken lange Wartezeiten oder hohe Bereitstellungsgebühren haben, könnte ein Unternehmen wie VEXCASH die Lösung sein. Hier hat man die Möglichkeit für 30 Tage ein kurzfristiges Darlehen aufzunehmen, direkt online und schnell z.B. mit dem Videoident-Verfahren. Einige Voraussetzungen müssen aber erfüllt sein: man muss mindestens 18 Jahre alt sein, einen Hauptwohnsitz in Deutschland und ein deutsches Bankkonto nachweisen, ebenso wie ein monatliches Einkommen von mind. 500 Euro. 

Keine Angst vor Wucherzinsen

Übrigens muss man bei einem seriösen Online-Kreditgeber wie VEXCASH keine Wucherzinsen fürchten, wie manch einer unken mag. Ein Rechenbeispiel: ein 500 Euro Kurzzeitkredit mit einer Laufzeit von 30 Tagen, macht bei einem effektiven Jahreszins von 13,5% einen Sollzins von 5,80 Euro. Sie zahlen also 505,80 Euro zurück.

Auch bei Groß-Krediten lohn sich der Vergleich

Für größere Anschaffungen, die nicht innerhalb weniger Monate getilgt werden können, sind Langzeitkredite gedacht. Durch die längere Laufzeit verringert sich zwar die monatliche Rate, dafür erhöht sich jedoch insgesamt die Summe der Zinsen. 

Viele Banken vergeben Kredite nur verbunden mit einem bestimmten Verwendungszweck. Dies ist zum Beispiel bei der Finanzierungen von Häusern und Immobilien, sowie Fahrzeugen der Fall. Im Gegensatz dazu muss man beim Online-Kredit keinen bestimmten Verwendungszweck angeben. 

Außerdem sollte man versteckte Kosten wie Bearbeitungsgebühren oder Provisionen im Auge behalten. Sie können die Rückzahlungssumme eines Darlehens nochmals erhöhen. Bei VEXCASH fallen diese Gebühren weg. Wollen Sie sich einen Großteil der bürokratischen Formalitäten sparen, empfiehlt es sich also, einen Kredit ganz bequem online zu beantragen, indem Sie Ihre gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit eingeben.

Kein Kredit bei Überschuldung

Generell gilt: egal wie hoch der Kredit ist, er sollte den eigenen finanziellen Rahmen nicht sprengen. Auch bei einem Online-Unternehmen wie VEXCASH bedeutet eine unpünktliche Rückzahlung weitere finanzielle Belastungen, sowie Negativeinträge bei Auskunfteien. Einen Kredit aufzunehmen, um bereits vorhandene Schulden zu tilgen, kann einen noch weiter in die Schuldenfalle treiben. In diesem Fall sollte man sich besser an die öffentlichen Schuldnerberatungen wenden.

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser