Diese Vorstandsmitglieder verlassen Hochtief

Essen - Der Baukonzern Hochtief verliert nach der Übernahme durch die spanische ACS weitere Vorstandsmitglieder. Welche Top-Leute noch ihren Hut nahmen:

Der Vorstandschef und der Finanzvorstand der Bausparte Hochtief Solutions, Henner Mahlstedt und Heiner Helbig, hätten von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht, teilte das Essener Unternehmen am Montag mit. Grund dafür seien unterschiedliche Auffassungen über die weitere strategische Ausrichtung des Konzerns.

Zuvor hatten schon Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter, Finanzvorstand Burkhard Lohr und Concessions-Chef Peter Noe Hochtief verlassen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser