Werte-Studie: Deutsche setzen wieder mehr auf Leistung

+
Handwerker bei Schweißarbeiten: Wie aus einer Studie des GfK Vereins in Nürnberg hervorgeht, glauben 65 Prozent der Bürger, dass die Bedeutung der Wertvorstellung “Leistung“ zunehme.

Nürnberg - Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung werden leistungsbezogene Wertvorstellungen wieder wichtiger.

Wie aus einer Studie des GfK Vereins in Nürnberg hervorgeht, glauben 65 Prozent der Bürger, dass die Bedeutung der Wertvorstellung “Leistung“ zunehme. Das seien sieben Prozentpunkte mehr als vor einem halben Jahr. Auch Werte wie “Wettbewerb“ und “Innovation“ gewinnen an Bedeutung. Der wichtigste Wert in der für die deutsche Bevölkerung repräsentativen Studie “Bedeutungswandel von Werten“ ist aber weiterhin die Sicherheit, deren Bedeutung bei knapp drei Viertel der Befragen zunimmt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser