Wirtschaftliche Stimmung der Bauern etwas besser

+
Des Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Gerd Sonnleitner, klebt am Dienstag in Berlin ein Plakat mit dem Slogan "Arbeit mit Leidenschaft" auf eine Stellwand.

Berlin - Die Bauern in Deutschland kommen langsam aus der Krise. “Die Stimmung hat sich leicht verbessert“, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner am Dienstag in Berlin.

Im Konjunkturbarometer beurteilten die Landwirte - besonders die Milchbauern - die aktuelle Lage besser als zuvor. Die Hoffnungen auf eine Wende zum Besseren haben aber etwas nachgelassen. Sonnleitner sieht eine Erholung der Milcherzeugerpreise wegen mehr Nachfrage vor allem in Schwellenländern und wegen des schwächeren Euro. Für die künftigen EU-Agrarfinanzen ab 2014 forderte er, die bisherigen Mittel nicht zu kürzen. Dies will auch Agrarministerin Ilse Aigner (CSU).

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser