Außenbereiche aufwerten

+

Transparenz, Offenheit und großzügig geschnittene Lebensbereiche kennzeichnen die neuen Trends in der modernen Wohnkultur: Die Übergänge zwischen Wohnen und Garten verschmelzen.

Moderne Architektur und neue Einrichtungstrends verändern nachhaltig die Wohnkultur. Vor allem lösen sich die Grenzen zwischen Innen und Außen immer mehr auf. Transparenz, Offenheit und großzügig geschnittene Lebensbereiche kennzeichnen diese Entwicklung: Die Übergänge zwischen Wohnen und Garten verschmelzen. Freiluftdächer und Markisen tragen dazu bei, frische Luft und Sonne vom Frühjahr bis in den Herbst hinein geschützt genießen zu können. Filigrane Tageslichtrollläden oder Raffstores dienen zur Lichtlenkung im Inneren.

Und Aluminium-Rollläden bieten zusätzlich Wärme- und Kältedämmung, die ein stets angenehmes Raumklima und Einsparungen beim Heizenergieverbrauch garantiert. Für besonders hohe Ansprüche an den Sonnengenuss wurde die Reihe „Prestige 10“ entwickelt. Mit ihr entsteht ein stimmiges Gesamtbild im Außenbereich, von den Farben bis hin zu den langlebigen Materialien. Die Komponenten des neuen Komplettsystems von Alulux sind sorgfältig aufeinander abgestimmt und fügen sich stets harmonisch zusammen. Markisen, Rollläden, Raffstores und Freiluftdächer sind in ausgewählten, gedeckten Trendtönen erhältlich.

Auf Wunsch sind die „Prestige 10“-Produkte ab Werk mit der so genannten io-Technologie ausgestattet. Damit lässt sich der Sonnenschutz direkt in intelligente Haustechnik einbinden, mit der zahlreiche Gebäudefunktionen bequem gesteuert werden können – mit der Fernbedienung oder von unterwegs z.B. mit einem Smartphone. Persönliche Beratung und Planung der optimalen Wunschlösung bieten qualifizierte Fachbetriebe. So entstehen individuelle Freiräume – im Neubau ebenso wie bei der Modernisierung. Weitere Anregungen und Informationen gibt es in einem 52-Seiten-Ratgeber, der ebenfalls beim Fachbetrieb erhältlich ist, bei Alulux Beckhoff GmbH & Co. KG, Messingstr. 16, 33415 Verl, Tel.: 05246/965-0, Fax: 05246/965-290, e-mail: info@alulux.de oder unter www.prestige10.de.

HLC

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser