Behagliche Flammen bergen auch Gefahr

+

Kälte, Regen oder Dunkelheit erwecken in uns den Wunsch nach Gemütlichkeit und Wärme. Der Anblick eines prasselnden Feuers im Kamin sorgt für den passenden Wohlfühlfaktor:

Dabei sollte nicht die Gefahr übersehen werden, die mit jeder offenen Flamme in Wohnräumen einhergeht. Leider immer noch viel zu oft hört man von Brandopfern, die im Schlaf von Flammen oder Rauch überrascht wurden, obwohl die immense Wichtigkeit von Rauchwarnmeldern öffentlich bekannt ist.

Unabhängig davon, ob ein Brand durch Unachtsamkeit oder zum Beispiel durch einen elektrischen Kurzschluss entsteht: Feuer verbreitet sich in kürzester Zeit und hinterlässt an vielen Stellen nur noch Ruß und Asche. Der ideelle Wert, der hinter beschädigten Fotos oder Familienschmuck steckt, lässt sich sicherlich nicht ersetzen. Der materielle Wert kann hingegen durch den frühzeitigen Abschluss einer Hausratversicherung aufgefangen werden. Sie bietet einen leistungsstarken Versicherungsschutz im Falle von finanziellem Verlust durch Feuer. Aber nicht nur das: Auch Leitungswasser-, Sturm-, Hagel- und Einbruchdiebstahlschäden sind darin eingeschlossen sowie Vollschutz bei Überspannungsschäden und die Mitversicherung bei Fahrraddiebstahl. Gegen einen geringen Zusatzbeitrag werden sogar Elementarschäden, die zum Beispiel durch Überschwemmung, Starkregen oder Erdbeben entstehen, mitversichert – alles Schäden, die aus eigener Kraft nicht verhindert werden können. Den eigentlichen Umfang legt man oftmals ganz individuell mit Leistungspaketen fest, die je nach Bedarf einen Basis- oder Rundum-Schutz garantieren. Auch für junge Leute wie Studenten oder Berufseinsteiger halten viele Versicherungsgesellschaften attraktive Möglichkeiten für die erste eigene Wohnung bereit. Die DOCURA zum Beispiel bietet für alle Fälle den passenden Schutz und gehört zu den günstigsten Anbietern bundesweit. Nicht umsonst hat sie im Juni 2012 bei Stiftung Warentest den ersten und zweiten Platz belegt. Mehr unter www.docura.de und www.homeplaza.de.

Pressemitteilung easy-PR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser