Deutschen ist Gästeklo wichtiger als Garten

München - Deutsche auf Wohnungssuche achten besonders darauf, ob ihr neues Zuhause ein Gäste-WC und eine moderne Einbauküche hat. Andere Wohnungsbereiche oder -ausstattungen sind hingegen weniger wichtig.

Garten, Fußbodenheizung oder ausgebauter Keller sind dagegen weniger wichtig. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Mittwoch vorgestellte Umfrage des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung für die Interhyp unter 1.697 Bundesbürgern.

Ein zweites Klo und eine moderne Küche sind demnach für 82 Prozent der Befragten ein Muss bei der Wohnungswahl. Auf eigenes Grün mögen 77 Prozent nicht verzichten, der ausgebaute Keller ist sogar nur für 63 von 100 Wohnungssuchenden Voraussetzung.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser