Individualität trifft schlichte Eleganz

+
Der neue Dachstein steht für eine gelungene Verbindung aus schlichter Form und Eleganz.

Kapstadt in Südafrika ist ein ganz besonderer Ort: Die Einheit aus Großstadtflair, der bezaubernden Lage am Ozean und dem eindrucksvollen Plateau des Tafelbergs zeichnen ihn aus.

Von dieser Kulisse inspiriert, benannte die Firma Eternit ihren neuen Dachstein nach dieser außergewöhnlichen Stadt.

Der „Kapstadt“ ist der Individualist unter den Dacheindeckungen. Anders als die Profile „Heidelberg“, „Verona“ und „Göteborg“ mit ihren geschwungenen Formen begeistert das neue Modell von Eternit durch sein geradliniges Design. Die auffallend andere Optik bietet Bauherren und Hauseigentümern großzügige und modern anmutende Gestaltungsmöglichkeiten in den Farben Klassikrot, Zinkgrau, Dunkelgrau und Schwarz. Darüber hinaus punktet die Produktneuheit mit ihren besonderen technischen Details.

Im Gegensatz zu vergleichbaren Dachmaterialien ist „Kapstadt“ mit einem verdeckten Seitenfalz ausgestattet, der eine durchgehende Nut bis in die sichtbare Kante bildet. Dies bietet besondere Sicherheit vor Regen, Schnee und Wind und unterstreicht gleichzeitig das klare Bild der gesamten Dachfläche. Wie alle Eternit-Dachsteine wird auch der neueste aus nicht brennbarem, witterungsbeständigem Beton hergestellt. Mehr direkt beim Hersteller unter www.eternit.de und unter www.homeplaza.de.

Pressemitteilung epr

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser