Garten: Ressortarchiv

Schmetterlingsorchidee nicht in voller Blüte kaufen

Ein Hingucker

Schmetterlingsorchidee nicht in voller Blüte kaufen

Die Schmetterlingsorchidee gilt als besondere Schönheit. Wer die Pflanze kauft, sollte jedoch auf Details achten. Sie verraten oft viel über ihre Lebensdauer.
Schmetterlingsorchidee nicht in voller Blüte kaufen
Distel ist Staude des Jahres 2019

Heil- und Färberpflanze

Distel ist Staude des Jahres 2019

Sie leuchten in verschiedenen Farben und bilden mit ihren stacheligen Blättern und Blüten interessante Formen: Die Pflanzengruppe der Disteln wurde zur Staude des Jahres …
Distel ist Staude des Jahres 2019
Echten Jasmin auf den Winter vorbereiten

Lange Blütezeit

Echten Jasmin auf den Winter vorbereiten

Viele Plfanzen unter dem Namen Jasmin gehören botanisch nicht zur Art des echten Jasminum officinale Strauches. Gärtner sollten den Unterschied kennen, da die …
Echten Jasmin auf den Winter vorbereiten
Heidekraut ersetzt die Sommerblumen im Garten

Die Ablösung ist da

Heidekraut ersetzt die Sommerblumen im Garten

Die Sommerblumen sind weg, die Heide kommt: Im Garten wird nun der Fokus zunehmend auf herbstliche Bepflanzung gelegt. Das Heidekraut gehört dazu - insbesondere die …
Heidekraut ersetzt die Sommerblumen im Garten
Blühende Möhren sind Nahrungsquelle für Insekten

Garten-Tipp

Blühende Möhren sind Nahrungsquelle für Insekten

Beginnt die Möhrenpflanze zu blühen, sollten Gärtner schnell handeln, wenn sie das Gemüse später essen wollen. Für Insekten sind die Blüten allerdings eine willkommene …
Blühende Möhren sind Nahrungsquelle für Insekten
Einige Früchte von Tafeltraube entfernen

Für eine bessere Ernte

Einige Früchte von Tafeltraube entfernen

Bei der Ernte gilt oft das Motto: je mehr, umso besser. Doch bei Tafeltrauben leidet schnell die Qualität, wenn sie zu viele Früchte tragen. Experten raten daher, die …
Einige Früchte von Tafeltraube entfernen
Wurzelunkraut Giersch einfach ernten und essen

Als Salat oder im Quark

Wurzelunkraut Giersch einfach ernten und essen

Giersch ist einer der hartnäckigsten Unkräuter im Garten. Seine Beliebtheit hält sich deshalb meist in Grenzen. Wenn man ihn nicht los wird, lohnt es sich vielleicht, …
Wurzelunkraut Giersch einfach ernten und essen
Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden

Richtig bewässern

Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden

Zeigen sich bestimmte Veränderungen an den Blättern der schönen und giftigen Oleander-Pflanze, könnte sie von Krebs befallen sein. Experten erklären, wie Hobbygärtner …
Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden
Im August noch kahle Stellen im Gemüsebeet auffüllen

Salate frisch aussäen

Im August noch kahle Stellen im Gemüsebeet auffüllen

Ist im Gemüsebeet wieder etwas Platz, kann im August noch einmal frisch ausgesät werden. Einige Salate eignen sich hierfür besonders gut. Bei der Beetpflege ist die …
Im August noch kahle Stellen im Gemüsebeet auffüllen
Dahlien haben Hunger

Pflanze der Woche

Dahlien haben Hunger

Kaum eine andere Blume hat so viele verschiedene Blütenformen und -farben wie die Dahlie. Damit die bunte Pracht so lang wie möglich anhält, sollte die Pflanze jetzt …
Dahlien haben Hunger
Kräuter für den Tee wachsen draußen und drinnen

Fenchel, Kamille und Minze

Kräuter für den Tee wachsen draußen und drinnen

Aus vielen Kräutern lassen sich wärmende Tees zubereiten. Doch kaufen muss man sie dafür nicht: Im Garten, auf dem Balkon und ab Herbst auch auf der Fensterbank lassen …
Kräuter für den Tee wachsen draußen und drinnen
Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost

Sommer im Garten

Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost

Grillasche sollte nur in geringen Mengen in den Kompost gelangen. Enthaltene Schadstoffe drohen sonst über den Kompost auf Obst und Gemüse überzugehen. Wie wird die …
Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost
Unkraut im Rasen vernichten: So funktioniert es mit und ohne Chemie

Ratgeber

Unkraut im Rasen vernichten: So funktioniert es mit und ohne Chemie

Um Unkraut im Rasen zu vernichten, bieten sich viele Mittel und Wege. Wir haben mechanische, chemische und biologische Methoden für Sie zusammengefasst.
Unkraut im Rasen vernichten: So funktioniert es mit und ohne Chemie
Nach Rhabarber-Ernte gießen nicht vergessen

Garten-Tipp

Nach Rhabarber-Ernte gießen nicht vergessen

Ob Marmelade, Kuchen oder Saft - Rhabarber eignet sich für eine Vielzahl an leckeren Speisen. Gärtner sollten beachten, dass das durstige Gewächs besonders im Sommer …
Nach Rhabarber-Ernte gießen nicht vergessen
Nachsaat im Gemüsebeet durch die Dürre bringen

Vorab Boden wässern

Nachsaat im Gemüsebeet durch die Dürre bringen

Die anhaltende Trockenheit strapaziert das Gemüsebeet - vor allem junge Pflanzen und frische Aussaaten brauchen aber gleichbleibend Feuchtigkeit. Doch die späte Nachsaat …
Nachsaat im Gemüsebeet durch die Dürre bringen
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub

Immergrün und Farne

Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub

Der Herbst naht. Viele Hobbygärtner denken bereits mit Sorge an das herabfallende Laub. Denn meist ist es viel Arbeit, die Blätter wegzuschaffen. Doch mit den richtigen …
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub
Prärielilien im Hochsommer setzen

Pflanze der Woche

Prärielilien im Hochsommer setzen

Wer sich Prärielilien in den Garten holen möchte, sollte das Pflanzen noch in den kommenden Wochen erledigen. Denn die Zwiebeln vertragen keine Nässe.
Prärielilien im Hochsommer setzen
So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Biotop für Garten und Balkon

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Wasser bietet vielen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum. Aber für einen eigenen Teich braucht man keinen Garten. Auch in Gefäßen lassen sich kleine Wasserlandschaften …
So baut man einen Mini-Teich im Kübel
Samen in Erdkugeln oder Luftballons verteilen

Guerilla Gardening

Samen in Erdkugeln oder Luftballons verteilen

Seed bombs bringen Brachflächen und Straßenränder zum Erblühen. Hierfür werden Samen mit feuchter Erde und Ton vermischt und zu kleinen Bällchen geformt. Eine Expertin …
Samen in Erdkugeln oder Luftballons verteilen
Bäume verlieren bei Hitze plötzlich Äste

Gefährliches Phänomen

Bäume verlieren bei Hitze plötzlich Äste

Plötzlich kracht es: Gerade im Sommer verlieren Bäume unvorhersehbar einzelne Äste, die in vollem Laub stehen. Für das Phänomen gibt es verschiedene Erklärung. Eine ist …
Bäume verlieren bei Hitze plötzlich Äste
Trauben im Garten mit durchsichtigen Stoffsäcken schützen

Ökologischer Gartenbau

Trauben im Garten mit durchsichtigen Stoffsäcken schützen

Traubenreben sind anfällig für Schädlinge. Wer auf den Einsatz von Pestiziden verzichten möchte, muss kreativ werden. Mit Stoffsäckchen aus Organzastoff lassen sich die …
Trauben im Garten mit durchsichtigen Stoffsäcken schützen
Tomatenpflanzen nicht köpfen

Ernte im Spätsommer

Tomatenpflanzen nicht köpfen

Viel Sonne, kein Regen: Der diesjährige Sommer bietet günstige Bedingungen für eine reiche Tomatenernte. Damit die Früchte auch im Spätsommer noch reifen, kürzen viele …
Tomatenpflanzen nicht köpfen
Durchwachsenes Testergebnis für Laubbläser mit Akku

Geräte für den Garten

Durchwachsenes Testergebnis für Laubbläser mit Akku

Es ist Zeit, sich der nächsten Jahreszeit zuzuwenden! Auch wenn das Wetter noch im Hochsommer ist, die Natur geht längst auf Herbst zu. Schon bald lassen die Bäume ihre …
Durchwachsenes Testergebnis für Laubbläser mit Akku
Untere Knospen der Klematis in die Erde setzen

Eleganter Kletterkünstler

Untere Knospen der Klematis in die Erde setzen

Die Klematis ist ein eleganter Kletterkünstler mit meist auffälligen Blüten. Im August beginnt die Pflanzzeit. Um die zarten Gewächse vor der Klematiswelke zu schützen, …
Untere Knospen der Klematis in die Erde setzen
Was Kakteen und Co. im Garten brauchen

Sukkulenten

Was Kakteen und Co. im Garten brauchen

Zu ihnen gehören Kakteen, aber auch viele andere Gewächse, die vor allem durch ihre fleischigen Blätter auffallen: Sukkulenten. Die schönen, teils bizarren Gewächse …
Was Kakteen und Co. im Garten brauchen
Schlangenkopf erblüht am schattigen Teichufer

Purpurfarbene Blüten

Schlangenkopf erblüht am schattigen Teichufer

Der Schlangenkopf ist bei richtiger Pflege ein richtiger Hingucker im Garten. Wer lange Freude an der Staude haben möchte, muss jedoch auf einiges achten. Der …
Schlangenkopf erblüht am schattigen Teichufer
Feigen als neue Gartenbäume?

Dank Klimawandel

Feigen als neue Gartenbäume?

Feigen mit Ziegenkäse, im Couscous oder als getrockneter Snack: Die leckeren Früchte sind auch hierzulande in der Küche sehr beliebt. Und inzwischen gibt es auch …
Feigen als neue Gartenbäume?
Enzian im Garten nicht zu viel gießen

Gärtnern

Enzian im Garten nicht zu viel gießen

Viele Enzianarten haben auffällig blaue Glockenblüten. Die Intensität der Farbe sticht sofort ins Auge. Tipps vom Gärtnermeister, wie man die Blütenpracht möglichst …
Enzian im Garten nicht zu viel gießen
Durstige Geranien bei Hitze in den Schatten stellen

Wasserbedarf

Durstige Geranien bei Hitze in den Schatten stellen

An heißen Tagen haben auch Geranien mehr Wasserbedarf. Hobbygärtner können ihren Pflanzen das Leben erleichtern, wenn sie diese an schattigere Orte stellen. Es gibt aber …
Durstige Geranien bei Hitze in den Schatten stellen
Buchsbäume auf Schädlinge kontrollieren

Pflanzengesundheit

Buchsbäume auf Schädlinge kontrollieren

Der Buchsbaumszünsler liebt die frischen Triebe und grünen Blätter des Buchsbaums. Bei stärkerem Befall kann es sogar zum Kahlfraß kommen. Doch Hobbygärtner können ihre …
Buchsbäume auf Schädlinge kontrollieren