Garten: Ressortarchiv

Barhocker für Insekten: Steine in Vogeltränke legen

Naturschutz

Barhocker für Insekten: Steine in Vogeltränke legen

Insekten sind auf Wasser angewiesen. Vogeltränken werden gerne von ihnen angeflogen, doch bergen diese die Gefahr hineinzufallen. Der Landesbund für Vogelschutz in …
Barhocker für Insekten: Steine in Vogeltränke legen
Diese Tricks verdoppeln die Lebensdauer Ihres Lavendels

Garten-Tipp

Diese Tricks verdoppeln die Lebensdauer Ihres Lavendels

Lavendel ist aufgrund seines tollen Duftes ein beliebtes Kraut für den Garten. Wie Sie die Blütezeit ihrer Pflanzen verlängern, erfahren Sie hier.
Diese Tricks verdoppeln die Lebensdauer Ihres Lavendels
Solitär oder Beeteinfassung

Kräuter für den Garten

Solitär oder Beeteinfassung

Kräuter müssen nicht zwangsläufig in aufwendig angelegten Spiralen und extra Beeten angesiedelt werden. Solange die Bedürfnisse der Pflanze berücksichtigt werden, kann …
Solitär oder Beeteinfassung
Mehr Gras ohne Wartezeit

Gärtnertrick

Mehr Gras ohne Wartezeit

Wer gerne möglichst schnell üppige Gräserstauden in seinem Garten haben möchte, der muss nicht Jahre lang warten, sondern kann einen leichten Gärtnertipp beachten.
Mehr Gras ohne Wartezeit
Auch Pflanzen gefällt es unterm Sonnenschirm

Pflanzen schützen

Auch Pflanzen gefällt es unterm Sonnenschirm

Nicht nur Menschen und Tiere leiden unter der prallen Sonne, auch Pflanzen können an heißen Sonnentagen Schaden nehmen. Man kann ihnen oft mit einfachen Mitteln helfen.
Auch Pflanzen gefällt es unterm Sonnenschirm
Wenn Sie diese Sache beim Gemüseanbau vergessen, drohen Krankheiten und Schädlinge

Alles für die Katz

Wenn Sie diese Sache beim Gemüseanbau vergessen, drohen Krankheiten und Schädlinge

Damit Ihr Gemüse im Beet stark heranwächst und von Krankheiten verschont bleibt, müssen Sie auf bestimmte Tricks zurückgreifen: Mischkultur lautet hier das Stichwort.
Wenn Sie diese Sache beim Gemüseanbau vergessen, drohen Krankheiten und Schädlinge
Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen

Gut festhalten

Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen

Manche Gärten enthalten abschüssige Lagen. Hier sollten vor allem robuste Pflanzen stehen, die mit wenig Wasser auskommen. Einige Arten eignen sich dafür gut.
Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen
Wer Schmetterlinge will, muss ihre Raupen ernähren

Gartengestaltung

Wer Schmetterlinge will, muss ihre Raupen ernähren

Jeder mag Schmetterlinge - auch die Vögel und Fledermäuse, die sich von ihnen ernähren. Das spricht schließlich für ein gesundes Ökosystem. Der Hobbygärtner kann das …
Wer Schmetterlinge will, muss ihre Raupen ernähren
Zwiebeln vom Safrankrokus im August pflanzen

Goldgelbes Gewürz

Zwiebeln vom Safrankrokus im August pflanzen

Das Luxus-Gewürz Safran wir aus dem Safrankrokus gewonnen. Angebaut werden kann dieser auch in unseren Breiten. Die Staudengärtnerin Svenja Schwedtke gibt Tipps zu Anbau …
Zwiebeln vom Safrankrokus im August pflanzen
Woran man Wassermangel bei Bäumen erkennt

Trockenheit im Hochsommer

Woran man Wassermangel bei Bäumen erkennt

Lassen Blumen und Sträucher die Blätter hängen oder färbt sich der Rasen gelb, weiß der Hobbygärtner: Jetzt muss ich die Pflanzen wässern. Doch wie machen Bäume bei …
Woran man Wassermangel bei Bäumen erkennt
So behält die Bromelie ihre leuchtenden Farben

Pflanzenpflege

So behält die Bromelie ihre leuchtenden Farben

Wer sich lange an der Bromelie erfreuen möchte, der sollte sie sorgsam pflegen. Obwohl die zu den Ananasgewächsen gehörende Pflanze aus tropischen Regionen stammt, mag …
So behält die Bromelie ihre leuchtenden Farben
Bis wann müssen neue Erdbeeren in den Boden?

An neue Saison denken

Bis wann müssen neue Erdbeeren in den Boden?

Für Gärtner kann der richtige Pflanztermin entscheidend für eine gute Ernte sein. Bei Erdbeeren etwa müssen junge Pflanzen noch bis zum Winter gut anwachsen und genügend …
Bis wann müssen neue Erdbeeren in den Boden?
Disteln bilden faszinierende Blütenbälle

Blaue Planeten - schöne Sterne

Disteln bilden faszinierende Blütenbälle

Keine Rose ohne Dornen, heißt es. Auch andere schöne Blüten sind eingerahmt von Stacheln und Dornen - die Disteln. Ihr Image aber ist gerade deswegen oftmals schlecht.
Disteln bilden faszinierende Blütenbälle
Diese Vorteile bringt Mischkultur im Gemüsebeet

Wenn Pflanzen sich helfen

Diese Vorteile bringt Mischkultur im Gemüsebeet

Kartoffeln, Möhren, Lauch - was wächst am besten nebeneinander? Wer die richtigen Gemüsesorten zusammenbringt, hält Schädlinge und Krankheiten fern.
Diese Vorteile bringt Mischkultur im Gemüsebeet
Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert

Stangengemüse im Stress

Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert

In heißen Sommern gedeihen Bohnen nicht gut. Kann man etwas dagegen tun? Hilft viel Wasser? Oder muß man eine geringere Ernte als Hobbygärtner einfach hinnehmen?
Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert
Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben

Harte Gläser

Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben

Schutzbrillen verhindern im Garten beim Schneiden und Mähen Verletzungen des Auges. Auf eine Information sollten Gärtner dabei achten.
Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben
Sonnenbrand auf Früchten einfach herausschneiden

Beschädigte Stellen

Sonnenbrand auf Früchten einfach herausschneiden

Auch Obst und Gemüse können Sonnenbrand bekommen. Finden Gärtner solche Stellen, können sie diese ganz einfach entfernen. Nur zu lange warten sollte man nicht.
Sonnenbrand auf Früchten einfach herausschneiden
Zu diesem Zeitpunkt sollten Tomaten-Triebe wirklich entfernt werden

Grüner Daumen

Zu diesem Zeitpunkt sollten Tomaten-Triebe wirklich entfernt werden

Tomaten lassen sich schnell selber ziehen, sind aber auch anfällig für allerlei Krankheiten. Wie geht man im Spätsommer mit den Tomatenstauden um, damit man noch lange …
Zu diesem Zeitpunkt sollten Tomaten-Triebe wirklich entfernt werden
Viele Rasensprenger arbeiten ungleichmäßig

Rasensprenger im Test

Viele Rasensprenger arbeiten ungleichmäßig

Enttäuschendes Testergebnis für Rasensprenger: Käufer von Viereckregnern sollten sich nicht auf Herstellerangaben zur Fläche verlassen. Außerdem verteilen viele Modelle …
Viele Rasensprenger arbeiten ungleichmäßig
Wie man den Kirschlorbeer schneidet

Geeignete Heckenpflanze

Wie man den Kirschlorbeer schneidet

Der Kirschlorbeer ist eine geeignete und immergrüne Heckenpflanze. Damit die Hecke auch schön aussieht und die Pflanze gesund bleibt, muss man sie regelmäßig schneiden.
Wie man den Kirschlorbeer schneidet
Unkraut einfach wegessen

Wildkräuter für die Küche

Unkraut einfach wegessen

Unkraut zupfen ist mühselig. Warum macht man es dann eigentlich? Zumal die meisten verpönten Pflanzen leckere Wildkräuter sind, die man auch bewusst zur Ernte wachsen …
Unkraut einfach wegessen
Was eine Wasserknappheit für Gartenbesitzer bedeuten könnte

Abschied vom Zierrasen?

Was eine Wasserknappheit für Gartenbesitzer bedeuten könnte

Die Lausitz könnte noch in diesem Sommer auf dem Trockenen sitzen, wenn es weiter wenig regnet. Wassersparen bekommt damit für Teile Deutschlands eine ganz neue …
Was eine Wasserknappheit für Gartenbesitzer bedeuten könnte
Keine Pflanzen aus dem Urlaub mitbringen

Schädlinge im Gepäck

Keine Pflanzen aus dem Urlaub mitbringen

Durch den weltweiten Reiseverkehr ist schon so mancher Schädling im Gepäck eingereist. Auf grüne Mitbringsel sollten Urlauber deshalb verzichten. Es besteht Gefahr, dass …
Keine Pflanzen aus dem Urlaub mitbringen
Zweijährige Gartenpflanzen jetzt aussäen

Schon an 2020 denken

Zweijährige Gartenpflanzen jetzt aussäen

Denken Sie schon an die Gartenbepflanzung 2020? Es wird höchste Zeit dafür! Denn bei den zweijährigen Pflanzen liegt zwischen Aussaat und Blüte fast ein ganzes Jahr.
Zweijährige Gartenpflanzen jetzt aussäen
Trockenheit macht Lebensbäumen zu schaffen

Klima

Trockenheit macht Lebensbäumen zu schaffen

Gehölze mit dem landläufigen Namen Lebensbaum haben es aktuell schwer: Viele Hobbygärtner beklagen, dass ihre Thujen braun werden und vertrocknen.
Trockenheit macht Lebensbäumen zu schaffen
Besenheide mag es trocken und eher sauer

Genügsamer Hingucker

Besenheide mag es trocken und eher sauer

Die Besenheide braucht zum Leben nicht viel. Doch die Kulturlandschaften, in denen die Blume des Jahres wächst, verschwinden zunehmend. Mit wenig Aufwand kann man sie …
Besenheide mag es trocken und eher sauer
Nur Buschrosen und Teehybriden köpfen

Rosenblüte fördern

Nur Buschrosen und Teehybriden köpfen

Von der Rosenblüte kann man nicht genug bekommen. Damit die Rosen möglichst lange blühen, sollte man einige Gärtnerkniffe beachten. Denn nicht für alle Rosensorten gibt …
Nur Buschrosen und Teehybriden köpfen
Pflanzloch sollte zweimal größer als Wurzelballen sein

Richtig pflanzen

Pflanzloch sollte zweimal größer als Wurzelballen sein

Als Faustregel sollte das Pflanzloch etwa doppelt so groß sein wie der Wurzelballen. Je nach Beschaffenheit des Boden, kann das Loch sogar noch größer ausfallen. Auf was …
Pflanzloch sollte zweimal größer als Wurzelballen sein
Straßenbäumen macht Hitze zu schaffen

Gerne wässern!

Straßenbäumen macht Hitze zu schaffen

Innerhalb von Städten leiden Bäume sehr unter der Hitze. Warum also nicht mal die Bäume vorm Haus mitgießen, wenn man eh gerade im Garten die Pflanzen bewässert?
Straßenbäumen macht Hitze zu schaffen
Hagel hat meine Gartenpflanzen zerstört - was nun?

Vorbeugen und nachsorgen

Hagel hat meine Gartenpflanzen zerstört - was nun?

Bei großer Hitze im Sommer sind auch Unwetter mit Hagel nicht fern. Der kann der mühsamen Gartenarbeit schnell einmal den Garaus machen. Wir haben Tipps für Sie.
Hagel hat meine Gartenpflanzen zerstört - was nun?
Hecken aus Nadelgehölzen im Juli schneiden

Brütende Tiere schützen

Hecken aus Nadelgehölzen im Juli schneiden

Eine gut gestutzte Hecke ist der Stolz vieler Gartenfreunde. Im Sommer darf man es mit dem Beschneiden jedoch nicht übertreiben.
Hecken aus Nadelgehölzen im Juli schneiden
Diese Bäumen spenden auch im Kleinstgarten Schatten

Verband empfiehlt

Diese Bäumen spenden auch im Kleinstgarten Schatten

Menschen mit kleinen Gärten verzichten oft auf Bäume. Der Grund: die Pflanzen nehmen im Garten oft einfach zu viel Platz weg. Abhilfe schaffen hier kleinwüchsige Bäume.
Diese Bäumen spenden auch im Kleinstgarten Schatten