Toskanische Schmuckstücke für den kleinen Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Für die geschmackvolle Gartengestaltung sind Töpfe, Amphoren oder Brunnen aus Terrakotta auch für kleine Gärten sehr gefragt.

Der Platz für den Garten in der Stadt ist meistens nicht sehr groß. Kleine Schmuckstücke aus der Toskana können das Gärtchen schön verzieren.

Vor allem in Städten ist der Platz für Gärten meist sehr begrenzt. Trotzdem möchten verständlicherweise die wenigsten auf die grüne Oase hinter dem Haus verzichten. Bei der Gestaltung kleiner Gärten sollte man unbedingt darauf achten, diese nicht mit zu vielen Pflanzen und Dekoartikeln zu überfrachten. Besser, man handelt nach dem Motto „Weniger ist mehr“ und setzt mit einzelnen Schmuckstücken gekonnt Akzente.

Auf der Suche nach geeigneten Accessoires für die geschmackvolle Gartengestaltung sind Töpfe, Amphoren oder Brunnen aus Terrakotta auch für kleine Gärten sehr gefragt. Kein Wunder, denn der warme Farbton der gebrannten Erde erfüllt die Sehnsucht vieler Menschen nach ursprünglicher Natürlichkeit. Indola il Toscana hat sich auf hochwertige Impruneta Terrakotta-Produkte spezialisiert. Die Auswahl des Herstellers ist erstaunlich groß und hält für jeden Geschmack und Garten etwas Schönes bereit. Die ausschließlich von Hand gefertigten Terrakotten sind in ihrer Ausstrahlung und Schönheit einzigartig. Dafür sorgt die Verwendung von reiner Galestro-Erde, die besonders grobkörnig sowie reich an Mineralien ist und sich zudem durch einen extrem hohen Eisenanteil auszeichnet.

Dank dieser Materialzusammensetzung sind Impruneta-Terrakotten im Gegensatz zu vielen handelsüblichen Terrakotta-Produkten absolut frostfest bis minus 35 Grad Celsius. Auch durch Gießwasser verursachte, unschöne Kalkausscheidungen sind kein Thema, da die Poren des Tons geschlossen sind. Weiterer Vorteil: Das hochwertige Material ist resistent gegen organischen Dünger – so wird ein Abbröckeln des Tons, der sogenannte „Blätterteigeffekt“, ausgeschlossen. Die fünfjährige Garantie, die Indola il Toscana seinen Kunden auf alle Produkte einräumt, ist ein zusätzliches Zeichen dafür, dass hier auf echte Qualität gesetzt wird. Trotz aller Faszination für die gebrannte Erde sollten selbst eingefleischte Terrakotta-Liebhaber sich nicht zur Maßlosigkeit verführen lassen. Statt vieler kleiner Artikel bietet es sich für Besitzer kleiner Gärten an, auf einzelne größere Schmuckstücke zu setzen – unter freiem Himmel können diese so ihre volle Wirkung entfalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.indola-toscana.de.

Pressemitteilung easy-PR

Zurück zur Übersicht: Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser