Yin und Yang im Gartenteich

+
Die sanften Teichpflegeprodukte klären das Wasser, begrenzen das Algenwachstum und schaffen besten Voraussetzungen für gesunde Koi.

Wasser ist ein tragendes Element der chinesischen Feng-Shui-Lehre. Ihre Anhänger schätzen das kühle Nass wegen seiner Fähigkeit, den Dingen in seiner Umgebung Energie einzuflößen.

Dem Wasser gelingt es, Körper und Seele neue Kraft zu geben und Mensch, Tier und Pflanze mit sich ins Gleichgewicht zur bringen. Eine hohe Wasserqualität ist dazu jedoch unabdingbar. Sanfte Pflegeprodukte von Söll aktivieren die Selbstreinigungskräfte des Biotops: Die Produkte machen grünes Wasser in nur drei Schritten sauber und klar – ohne Chemikalien und großen Zeitaufwand. Zunächst kommt Söll TeichFit zum Einsatz.

Das Mineraliengemisch stabilisiert das Wasser, indem es sowohl den pH-Wert als auch die Karbonathärte reguliert. Es stellt sicher, dass die biologischen Kreislaufprozesse im Teich optimal funktionieren. Im Anschluss werden mit Söll AlgoSol und dem Söll FadenalgenVernichter die überschüssigen Algen entfernt. Zuletzt verhindert Söll PhosLock AlgenStopp, dass sich Algen überhaupt erst bilden: Es entzieht ihnen auf ökologische Weise die Grundlage und der Gartenteich bleibt dauerhaft klar und rein. Das Wasser wird wieder zum natürlichen Energiespender für Lebewesen aller Art. Mehr unter www.soelltec.de.

Pressemitteilung epr

Zurück zur Übersicht: Garten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser