Farbige Highlights im Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Für Freunde des rustikalen Geschmacks gibt es die Rasenkante aus Antikstahl, dessen Oberfläche eine dünne Schicht aus Rost aufweist.

Düsseldorf - Nicht nur im Haus, sondern auch im Garten möchte man seinem Geschmack mit einer individuellen Gestaltung Ausdruck verleihen.

Den Charakter eines Menschen erkennt man meist am Einrichtungsstil seines Zuhauses. Minimalistisches Design und dezente Farben lassen auf eine eher rationale Persönlichkeit schließen, während bunte Accessoires und verspielte Formen gefühlsbetonter wirken. Aber nicht nur im Hausinneren, sondern auch auf dem Balkon oder im Garten möchte man seinem Geschmack durch eine individuelle Gestaltung Ausdruck verleihen.

Mit kleinen Details lassen sich im heimischen Grün farbige Highlights setzen, wie zum Beispiel mit stilvollen Rasenkanten. Silber schimmernde Wegbegrenzungen aus Edelstahl, Aluminium oder feuerverzinktem Stahl stellen für Menschen, die es modern und edel mögen, die Erfüllung ihrer Gartenträume dar. Für Freunde der rustikalen oder eher antik anmutenden Gartengestaltung hat terra-S mit Gartenprofil 3000 nun ebenfalls die perfekte Lösung: den terra-S Antikstahl. Hierbei handelt es sich um einen witterungsbeständigen Stahl, auch Cortenstahl genannt, der an der Oberfläche schon nach kurzer Zeit eine schmückende Schicht aus Rost zur Zierde trägt. Diese fungiert gleichzeitig als korrosionsbeständige Sperrschicht, welche weiteres Rosten verhindert.

Ob Gartenprofil 3000 als Antikstahl, Edelstahl, feuerverzinktem Stahl oder Aluminium – bei der Gestaltung in Gärten oder Parkanlagen entpuppen sich die Gartenprofile als äußerst hilfreich. Sie bilden nicht nur die klare Trennung zwischen Beet und Rasenfläche, sondern dienen auch als Wurzelsperre. Da man mit dieser praktischen Begrenzung die genaue Höhe abstimmen kann, ist ein nachträgliches Nivellieren überflüssig. Dies ermöglicht eine saubere Wegführung auch ohne die Verwendung von Randsteinen.

Für Stabilität und Standfestigkeit sorgen die Querrillen auf den Profilen, sodass eine zusätzliche Verankerung überflüssig wird. Bei Bedarf, beispielsweise bei befahrenen Wegen, kann sich eine zusätzliche Stabilisierung durch Punkt- oder Streifenfundamente jedoch als sinnvoll erweisen. Ein weiterer Pluspunkt: Gartenprofil 3000 hat eine abgerundete Oberkante, sodass die Gefahr einer Verletzung vor allem bei barfuß laufenden Kindern minimiert wird. Weitere Informationen unter www.gartenprofil3000.com oder unter www.gardenplaza.de.

easyPR

Zurück zur Übersicht: Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser