Frühlingsfit durch Bio-Erde 

+

Die weiße Schneepracht taut ab und der Duft von Frühling liegt schon in der Luft. Jetzt sollten sich Gartenfreunde Gedanken über Topf- und Kübelpflanzen machen, die aus ihrem Winterschlaf erwachen.

Denn wenn sich der Winter verabschiedet, ist es Zeit, in den Pflanzgefäßen für frischen Wind zu sorgen. Nach der anstrengenden Kälteperiode ist auch das kleinste Blümchen dankbar für neue Erde und Nährstoffe, damit es in neuer Pracht erstrahlen kann. Mit ein wenig Zeit und Liebe können jeder Balkon und jedes Fensterbrett zu einem Meer aus Frühlingsfarben werden.

Frische Pflanzerde aktiviert die Lebensgeister der Topfpflanzen und gibt zudem Energie für das Wachstum neuer Blüten und Triebe. Wichtig ist es jetzt, die richtige Erde auszuwählen. Eine hochwertige Qualität ist da natürlich das A und O, um das Gedeihen der Pflanzen zu sichern. Floragard bietet mit seinen sicheren Bio-Erden die Möglichkeit, durch ökologisches Gärtnern eine schöne Pflanzenvielfalt zu erschaffen. Mit den enthaltenen organischen Naturdüngern und dem natürlichen Grünschnittkompost wird die Nährstofflieferung gewährleistet. Diese torfreduzierten Erden überzeugen darüber hinaus durch das Kokosmehl, das im Topf für eine optimale Luft- und Wasserzirkulation sorgt. Der hohe Qualitätsstandard bewirkt, dass diese Floragard-Erden sogar eine Anwachsgarantie haben. So werden im Handumdrehen jeder Topf und jeder Kübel zu einem blühenden Erlebnis. Neben farbenfrohen Blütenpflanzen ist in diesem Jahr auch die gesunde Eigenversorgung ein großes Thema. Auf jeder Terrasse und an jedem Fenster findet sich ein kleiner Platz, an dem Kräuter, Tomaten und sogar Erdbeeren gedeihen. Es ist einfach: Bio Grow Bag auf den Boden legen, Pflanzlöcher ausschneiden, pflanzen und nach sechs Wochen mit der Ernte beginnen. Der Beutel ist mit hochwertiger Spezialerde gefüllt und ersetzt den Topf. So lassen sich mit wenig Aufwand frisches Obst und Gemüse züchten. Durch die kleinen Pflanzöffnungen verdunstet nur ein geringer Teil des Wassers und damit schmilzt der gärtnerische Zeitaufwand. Die tollen Bio Grow Bags gibt es bereits für verschiedene Obst-, Kräuter- und Gemüsesorten. Zusammen mit der Bio-Erde wird auf diese Weise jeder Balkon frühlingsfit.

Weitere Tipps und Informationen gibt es unter www.floragard.com

Floragard Vertriebs GmbH für Gartenbau

Zurück zur Übersicht: Garten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser