Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Garzeit, Reinigung & Co.

Fünf geniale wie simple Tipps, mit denen jeder Grillabend gelingt

Bunte Schaschlikspieße auf dem Grill. (Symbolbild)
+
Damit Schaschlikspieße nicht verbrennen, sollten Sie sie vorher einige Zeit in Wasser geben. (Symbolbild)

Sommerzeit ist Grillzeit: Wenn die Temperaturen steigen, zieht es die Leute nicht nur wieder nach draußen, sondern es wird wieder im Garten gebrutzelt, was das Zeug hält.

München – Der Duft von gegrilltem Fleisch, Fisch und Gemüse lässt den ein oder anderen schon allein beim Gedanken das Wasser im Mund zusammenlaufen. Nur gut, dass jetzt die Tage wieder länger und wärmer werden.

Dann lässt sich endlich wieder entspannt bei einem lauen Frühlings- oder Sommerabend mit den Liebsten bei einem Glas Wein oder einem Bier zusammensitzen. Neben sieht man zu, wie es lecker auf dem Grill brutzelt. Herrlich!

Doch damit auch alles glatt läuft und Sie auch das Essen rundum genießen können, gibt es ein paar Grill-Hacks, mit dem der Abend mit Freunden und Familie ein kulinarischer Hit wird.

Doch leider kommt es allzu oft vor, dass die Spieß selbst aus Holz sind. Legt man sie dann auf den Grill, können Sie schnell ankokeln oder sogar verbrennen. Wie Sie mit einem genialen wie simplen Tipp das verhindern können, damit der Grillabend auch zum Erfolg wird, dazu gibt es hier mehr.* *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare