Für Basteleien

Hortensien trocknen: Nach Höhepunkt der Blüte abschneiden

+
Bastelvorbereitung: Nach dem Abschneiden der Hortensien-Blüten, stellt man sie am besten in eine Vase mit ein wenig Wasser. Darin können sie langsam trocknen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Die besondere Dekoration: Mit den großen, farbenfrohen Blüten der Hortensie können Hobbygärtner auch hervorragend ein Gesteck gestalten. Doch wie trocknet man die Pflanze dafür am besten?

Berlin (dpa/tmn) - Die prächtigen Blüten von Hortensien lassen sich trocken und aufbewahren oder für Basteleien verwenden. Dafür sollten Hobbygärtner sie aber erst kurz nach dem Höhepunkt der Blüte abschneiden, erklärt der Bund deutscher Baumschulen in Berlin.

Die Experten empfehlen folgendes Vorgehen: Zunächst kommt der Stiel noch in eine Vase mit etwas Wasser. Dann heißt es warten, bis das Wasser verbraucht ist und die Blüten in der Folge langsam eintrocknen. Auf diesem Wege geschieht das gleichmäßig, ohne dass Blüten verwelken.

Zurück zur Übersicht: Garten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser