Sommer-Feeling auf der heimischen Terrasse

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Terrasse nach der Sanierung

Bendorf-Mülhofen - Um auch auf der heimischen Terrasse ein Sommer-Feeling wie an der Côte d'Azur aufkommen zu lassen, muss diese auch einmal saniert werden.

Garten vor der Sanierung

Am Ende war es ein trauriger Anblick. Auf der heimischen Terrasse verbrachte die Familie aus Lüdenscheid früher viele angenehme Stunden, doch seit längerem kam kein Sommerfeeling mehr auf. Der Waschbetonbelag aus den 70er Jahren war alles andere als schön anzusehen. So entschloss man sich zu handeln und den Außenbereich von Grund auf zu sanieren. Störend war nicht nur der desolate Zustand der Platten – Frost und Witterung hatten sichtbar ihre Spuren hinterlassen – auch die uneinheitliche Farbgebung des Belags sah trist aus.

Da die Familie gerne ihren Urlaub an der Côte d'Azur verbringt, sollte auch im eigenen Zuhause wieder öfter die 'Sonne aufgehen'. Die Wahl fiel auf das Plattensystem Vienna von Kann. Der warme Farbton Sunset mit seiner natursteinartigen Anmutung sowie die unregelmäßigen Kanten und Oberflächen begeisterten schnell. Jeder robuste Betonstein wirkt wie ein Einzelstück, da alle Elemente in unterschiedlichen Strukturen angefertigt werden. "Wir hatten außerdem die freie Wahl bei der Verlegung. Der 'wilde Verband' mit unterschiedlichen Formaten gefiel uns am besten", so der 43-jährige Familienvater.

Ein weiterer Vorteil: Die Platten sind mit dem Oberflächenschutz EasyCoat versehen. Verschütteter Rotwein oder Speisereste vom Grillen können einfach aufgewischt werden und hinterlassen keine hässlichen Spuren. Neben der Terrasse wurde auch ein Pflanzenbeet sowie ein kurzes Wegstück gestaltet. Hierzu boten sich die Via Vecia Palisaden an, die optisch und farblich zu Vienna passen.

"Wenn wir heute auf unserer Terrasse sitzen, kommen wir uns vor wie in Südfrankreich", freuen sich die Lüdenscheider. "Es hat Spaß gemacht, zusammen mit der ganzen Familie unseren Garten auf Vordermann zu bringen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen." Vor der Sanierung informierten sie sich unter www.kann.de und konnten dort auch den nächstgelegenen Fachhändler ermitteln.

Pressemeldung Schaal Trostner

Zurück zur Übersicht: Garten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser