Genial einfach Heizkosten sparen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Vor steigenden Energiekosten schützt man sich am besten durch sinkenden Verbrauch. Wer Heizenergie sparen will, sollte sein Augenmerk auf die Rollladenkästen richten.

Diese bilden die größten Kältebrücken im Haus. Ganz einfach lassen sie sich nachträglich mit der Rollladenkasten-Dämmung „Selitherm“ von Selit dämmen und luftdicht versiegeln. So steigt Wohnbehaglichkeit bei gleichzeitig sinkender Heizkostenabrechnung. Weitere Informationen gibt es unter www.selit.de. HLC Genial einfach:

Rollladenkasten gedämmt – Heizkosten gespart

Steigende Energiekosten sind ein Ärgernis für Eigentümer und Mieter. Schützen kann man sich davor lediglich durch sinkenden Verbrauch. Am besten durch das Vermeiden unnötiger Energieverluste, wobei hier unbedingt auch auf die kleinen Dinge geachtet werden sollte. So wurde beispielsweise der größte Teil der 200 Millionen Rollladenkästen in Deutschland während der 80er-Jahre eingebaut und nicht oder nur unzureichend gedämmt. Doch ein ungedämmter Rollladenkasten bildet die größte Kältebrücke im Haus und bringt zusätzliche Probleme wie Zugluft und Schimmelbildung. Heizkosten sparen kann deshalb, wer nachträglich seine Rollladenkästen dämmt. Innovative Systeme wie „Selitherm“ von Selit sind auch für Heimwerker genial einfach zu verarbeiten, kostengünstig und ausgesprochen effektiv. Zuerst wird die Blende des Rollladenkastens vorsichtig abgenommen und der Kasten ausgemessen. Anschließend kann die Dämmplatte mit einem handelsüblichen Cutter zugeschnitten und in den Rollladenkasten eingesetzt werden. Danach werden die Stöße mit dem beigelegten Dichtband luftdicht abgeklebt und der Dämmkeil auf die Dämmplatte gesetzt, um den Einbau abzuschließen. Räume, die über gedämmte Rollladenkästen verfügen, heizen sich im Winter schneller wohlig auf und sind im Sommer deutlich kühler. Bedingt durch die luftdichte Oberfläche haben Zugluft und Schimmel keine Chance mehr. Als kleines Plus gibt es noch eine wirksame Schallreduzierung dazu.

Weitere Informationen gibt es bei Selit Dämmtechnik GmbH, Selitstr. 2, 55234 Erbes-Büdesheim, Tel.: 06731 / 9670-0,  Fax: 06731 / 9670-70, e-mail: info@selit.de, www.selit.de.

HLC Highlights Communication GmbH

Zurück zur Übersicht: Wohnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser