Gerichtsurteil

+
Wird ein Mietshaus verkauft, müssen die Mieter darüber informiert werden. Diese haben dann ein Sonderkündigungsrecht. Kommt der Verkäufer seiner Mitteilungspflicht nicht nach, haftet er weiter für Schäden. Foto: Uli Deck

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser