Von kanadischen Holzfällern entwickelt

Düsseldorf/Oberkassel - Ein individuell gestaltetes Meisterstück hat es nicht verdient, in der Ecke zu schmachten und dort bescheiden seine Wärme zu verströmen.

Einzigartig gestaltete Öfen im zeitlosen Stil sollten vielmehr als Blickfang des Raumes in Szene gesetzt werden. Optimalerweise beeindruckt die Feuerstelle zudem durch eine enorme Heizleistung und schnelle Wärmeverteilung. Kombiniert mit einem anspruchsvollen Design, integriert sie sich nahtlos in das heimische Ambiente.

Damit man die perfekte Feuerstelle findet, sollte man auf jeden Fall bei der Anschaffung drei Kriterien beachten. Sie sollte nach Möglichkeit klassisch gestaltet, pflegeleicht und anpassungsfähig sein – wie beispielsweise der Bullerjan Classic. Das Faszinierende: Die Ursprünge dieser romantischen Feuerstelle liegen in den ausgedehnten Wäldern Kanadas, dem Land der kalten Winter, der Stille und Einsamkeit, aber auch der Holzfäller und Individualisten. Und eben diese haben den Warmluftofen entwickelt. Das Prinzip der Wirkungsweise dieses Ofens ist einfach und beruht auf seiner außergewöhnlichen Form. Die gebogenen Stahlrohre bilden dabei eine zylindrische Brennkammer.

Das bedeutet, der größte Teil der Rohroberfläche liegt innerhalb dieser Brennkammer und gewährleistet deshalb einen maximalen Wärmeaustausch. Warme Luft entweicht nach oben und kühle Luft wird von unten angezogen. Auf diese Weise verteilt sich die Wärme sehr schnell im Raum. Mit freier Sicht auf die lodernden Flammen verleiht der Ofen den heimischen Gefilden mehr Gemütlichkeit. Das leise Knistern des Holzes macht das Ambiente perfekt. Hier fühlt man sich wohl, hier lehnt man sich zurück. Eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten sorgt für Individualität, denn sowohl bei dem Podest als auch bei den verschiedenen Arten von Verkleidungen des Ofens gibt es eine große Auswahl, die sich jedem Einrichtungsstil ideal anpasst und ihn originell ergänzt. Detaillierte Informationen erhalten Interessierte unter www.bullerjan.de.

easyPR

Rubriklistenbild: © easyPR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser