Mediterranes Flair genießen

+
Die Lichtausschnitte der Türen im rötlichen Farbton Toska lassen den Raum hell und offen wirken und sorgen so für ein gemütliches Ambiente

Viel Licht und intensive, warme Farben zeichen den mediterranen Bau- und Einrichtungsstil aus, der viele Menschen durch fasziniert:

Bereits seit etlichen Jahren zieht mediterranes Flair Menschen aus verschiedensten Ländern und Regionen in seinen Bann. Mit ihm verbindet man intensive Farben wie das azurblaue Wasser oder das Zusammenspiel goldgelber Sonnenblumenfelder mit sattgrünen Zypressen und Pinien. Die Wärme, die Farbigkeit und auch der Kontrastreichtum spiegeln sich auch im mediterranen Bau- und Einrichtungsstil wider. So findet sich dieser beispielsweise in den für die toskanische Region typischen und von Licht durchfluteten Landhäusern mit ihren Sprossenfenstern, rustikalen Türen und Terrakottaböden wieder, die durch ihre warmen Farbtöne wie Ocker, Orange oder Gelb ein Gefühl von Behaglichkeit und Geborgenheit vermitteln.

Nur zu gerne würde man jene Lebensart nicht nur aus der Ferne erahnen, sondern am liebsten zu Hause genießen. Möglich wird dies mit dem Türenprogramm Pino/Toska des Unternehmens BAWO. Denn die aus Holz gefertigten Türen sind nicht nur in warmen Farbtönen gehalten, sondern erinnern auch stilistisch an die für den Mittelmeerraum charakteristischen Gestaltungselemente. Mehrere Grundmodelle in Kiefer astfrei gebürstet lassen aufgrund vieler Kombinationsmöglichkeiten Kreativität und Stil freien Lauf: Neben dem rötlichen Ton Toska wird der helle Ton Pino angeboten, beide kann man mit zahlreichen Lichtausschnitten – auf Wunsch auch individuell angefertigt – und Sprossenrahmen kombinieren. Außerdem sind alle Türen als Doppel-, Schiebe-, Windfang- und Wohnungseingangs-Türelemente erhältlich, sodass keine Wünsche offen bleiben und dem Genuss mediterraner Leichtigkeit und Gelassenheit nichts mehr im Weg steht. Während die Lichtausschnitte für einen natürlichen Lichteinfall und somit für ein gemütliches Ambiente sorgen, machen die verschiedenen Bleiverglasungen die Tür zu einem besonderen Gestaltungselement und wahren Hingucker. Pino und Toska sind zudem als Wohnungseingangstüren einsetzbar und bieten neben Schallschutz eine Dreifach-Verriegelung, sodass sie nicht nur sicher sind, sondern auch repräsentativ aussehen. Mit einer Tür von BAWO schwelgt man nicht mehr in Erinnerungen an den letzten Toskanaurlaub, sondern erlebt mediterranes Flair in den eigenen vier Wänden – und das an jedem Tag! Weitere Informationen unter www.homeplaza.de oder unter www.bawo-tueren.de.

Pressemeldung easy-PR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser