+++ Eilmeldung +++

Aus für 93-Jährigen

Zimbabwe: Partei setzt Präsident Robert Mugabe ab

Zimbabwe: Partei setzt Präsident Robert Mugabe ab

Montagefreiheit und Anwendungskomfort dank Funksystem

+

Düsseldorf - Ein Funksystem, das sämtliche Haustechnikfunktionen steuert, wird dem Wunsch nach mehr Komfort gerecht. In diesem Fall bietet Eaton eine Lösung: den Funk Universaltaster.

Der Einzug in die eigenen vier Wände liegt gerade erst ein paar Jahre zurück und sowohl Wand- und Bodenbeläge als auch die Einrichtung sind gut erhalten geblieben. Dennoch liegt der Wunsch nahe, wieder etwas zu verändern, vor allem, um den Komfort und die Lebensqualität zu erhöhen. Ein Funksystem, das sämtliche Haustechnikfunktionen automatisch steuert, wird diesem Anspruch gerecht, denn es überwacht Beleuchtung, Rollläden, Jalousien, Beschattungssysteme und Heizung. Dadurch wird das alltägliche Leben nicht nur komfortabler, sondern auch energieeffizienter.

Die Installation des Funksystems xComfort von Eaton lässt sich ohne großen baulichen Aufwand auch nachträglich realisieren, denn da alle Systemkomponenten drahtlos über Funk kommunizieren, entfallen das aufwendige Stemmen von Schlitzen oder Verlegen von Kanälen. Zudem können die benötigten Funkschalter einfach dort angebracht werden, wo man sie benötigt. Doch was, wenn bereits Schalter vorhanden, diese aber nicht funktauglich sind? Auch in diesem Fall bietet Eaton eine Lösung: den neuen Funk Universaltaster, der so flexibel und anpassungsfähig ist wie das xComfort Funksystem selbst. Mit seinen Standard-Abmessungen 55 mal 55 Millimeter lässt sich der Funkeinsatz mit zahlreichen Schalterdesigns bekannter Hersteller kombinieren und eignet sich somit hervorragend für die nachträgliche Installation des Funksystems. Doch der Universaltaster bekennt sich nicht nur zu einer bisher nicht dagewesenen Offenheit, sondern überzeugt auch durch seine große Funkreichweite. Ob angeschraubt oder aufgeklebt – das Anbringen des Tasters ins vorhandene Schaltersystem ist ein Kinderspiel. Verschiedene Schraubenlöcher berücksichtigen bei der Montage auch internationale Vorlieben und Eigenheiten, wie beispielsweise die Schweizer Unterputzdose, und der integrierte Putzausgleich umgeht unebene Flächen oder rauen Putz. Der Eaton Universaltaster ist als Einfach-, Zweifach- und Vierfach-Funk-Taster mit passender Wippe erhältlich und steht mit oder ohne LED zur Verfügung. Optisch bekennt er sich zu zeitloser Eleganz und folgt den vorherrschenden Farbtrends am Markt: Die vier verschiedenen Varianten in den Farben Reinweiß, Creme, Silber und Anthrazit lassen sich sehr gut mit den meisten Schaltern kombinieren.

Weitere Informationen unter www.moellerhome.net.

epr

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser