+++ Eilmeldung +++

Unklare Lage

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Neues Garagentor in frischem Design

+

Garagentore ermöglichen es, mit wenig Aufwand für einen tollen Blickfang am Haus zu sorgen. Sie sind heute in frischen oder edlen Farben ebenso erhältlich wie klassische Holzdekore.

Sie sind so selbstverständlich Teil unseres täglichen Umfeldes, dass wir ihnen kaum Beachtung schenken: Garagentore gehören zwar zu den großflächigen Bauelementen, sie bestimmen den optischen Gesamteindruck eines Gebäudes ganz wesentlich mit und führen dennoch meist ein unauffälliges Dasein. Dabei sind es gerade diese Eigenschaften, die es ermöglichen, mit wenig Aufwand am Haus für einen tollen Blickfang zu sorgen. Egal ob man nun ohnehin gerade baut, oder nur ein altes Tor durch ein neues, schöneres ersetzt.

So bieten beispielsweise Decken-Sectional-Tore der „Euro“-Serie hunderte von Möglichkeiten, ein Garagentor individuell zu gestalten. Allein schon bei der Oberfläche besteht die Auswahl zwischen 13 Standardfarben in verschiedenen Grau-, Weiß-, Grün- oder Brauntönen. Wer mag, kann sich aber auch für ein modernes oder klassisches Holzdekor entscheiden. Ein dazu passender Griff und eine aufregende Verglasung sind weitere Elemente, mit denen dem persönlichen Geschmack Ausdruck verliehen werden kann.

Der absolute Clou aber ist ein Designtor von Normstahl, angefertigt nach den speziellen Vorgaben seines Besitzers oder seiner Besitzerin. Zum Einsatz kommen Alu-Rahmen-Tore mit Holzmehrschichtplatten und „Longlife“-Belägen. Zuerst wählt man unter 26 Standard- oder weiteren Sonderfarben das grundsätzliche Erscheinungsbild des Tores aus. Danach werden die Designmotive bestimmt, wobei die Entscheidung zwischen solchen aus Alu-Nox-Edelstahlfinish und den nicht minder schönen aus Kunststoff lackiert in Weißaluminium nicht leicht fällt. Dazu sind Spezialeinlagen, Designfenster oder blickdichte Glasauflagen erhältlich. Am Ende stehen Schmuckstücke, die jedem Gebäude zu neuem Glanz verhelfen können und jedes für sich einmalige Unikate sind.

Weitere Informationen gibt es bei Normstahl GmbH, Normstahlstr. 1–3, 85366 Moosburg, Tel.: 08761/683-0, Fax: 08761/683-210 oder unter www.normstahl.de.

HLC

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser