Pfiffige Ideen fürs Badezimmer

+

Wer sich morgendlichen Stress beim Kampf um den besten Platz an Waschbecken und Spiegel ersparen möchte, der kann auf eine pfiffige, innovative Lösung setzen:

In vielen Haushalten tobt er allmorgendlich, der Kampf ums Bad. Jedes Familienmitglied muss zur gleichen Zeit das Haus verlassen und versucht, den besten Platz am Waschtisch und vor dem Spiegel zu ergattern. So geht der Tag schon beim Waschen, Zähne putzen, Schminken und Rasieren mit Stress los. Und endet ebenso, denn abends spielen sich die gleichen Szenen ab. Doch was tun, wenn für ein zweites Becken oder einen Doppelwaschtisch kein Platz ist? Eine ausgesprochen pfiffige Lösung ist der von drei Seiten nutzbare Waschtisch von Klein Design.

Wie ein Brunnen wird er zum Familientreffpunkt, an dem man sich freundlich ins Gesicht lächeln kann. Streit um den besten Platz am Spiegel entfällt ebenfalls. Rechts und links sind in der Wand Schränke angebracht. Von außen unsichtbar, beinhalten sie im Inneren Ablageflächen, Steckdosen und Strahlerbeleuchtung sowie einen großen Spiegel in der Tür. So hat jeder sein eigenes Reich mit direktem Zugriff auf seine Hygiene-Artikel und immer direkten, geraden Blick aufs Spiegelbild. Weitere Vorteile: Der Spiegel wird durch die Entfernung zum Waschtisch nicht mehr mit Wasser- oder Zahnpastaspritzern „verziert“, es muss nur ein Becken gesäubert werden und das Bad sieht immer aufgeräumt aus.

Doch der Waschtisch mit Mehrplatz-Lizenz ist nicht die einzige innovative, funktionale und ästhetisch ansprechende Badezimmer-Lösung, die das Unternehmen zu bieten hat. Grundgedanken von Klein Design ist es, jedes Bad optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Benutzer abgestimmt zu planen und zu gestalten. Unter www.kleindesign-badplanung.de kann sich jeder die Aufmaßunterlagen herunterladen. Darauf werden die notwendigen Maße und Merkmale eingetragen. Zusammen mit Fotos vom Bad und einer Wunsch-Liste werden sie zurückgeschickt. Aus all diesen Angaben wird dann binnen 10 Tagen ein konkretes Bad-Konzept mit Übersichtszeichnungen, Grundriss, Ansichten mit kompletter Bemaßung und allen bautechnisch notwendigen Angaben, 3D-Ansichten aus verschiedenen Perspektiven und Kostenaufstellung entwickelt.

Weitere Informationen gibt es bei Klaus Klein GmbH, Zum Kaiserbusch 18, 48165 Münster, Tel.:  0251/609805-0  , Fax: 609805-20, e-mail: info@kleindesign-muenster.de und unter www.kleindesign-muenster.de.

Pressemeldung HLC

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser