Mehr als nur 'Wette auf den Tod'

Leibrente durch Immobilienverkauf: Sicherheit im Ruhestand

+

Kolbermoor - Wer eine Immobilie auf Leibrente verkauft, bekommt einen Teil des Immobilienpreises sofort, den anderen Teil als monatliche Rente auf Lebenszeit.

PHARAO Immobilien

Rosenheimer Strasse 19

83059 Kolbermoor

Telefon: 08031-2084227

E-Mail: info@pharao-immobilien.de

Die Höhe der monatlichen Rente erfolgt auf Basis des erzielbaren Kaufpreises zuzüglich Zinsen. In der Regel ist die Leibrente außerdem an die Inflationsrate gekoppelt, weshalb sich bei einer steigenden Teuerungsrate auch die Rentenzahlungen erhöhen.

Der wohl größte Vorteil für den Verkäufer ist das lebenslange, sichere Zusatzeinkommen. Hinzu kommt, dass Erträge aus der Leibrente anders besteuert werden als Einkünfte aus Kapitalvermögen. Je nach Vereinbarung kann der Verkäufer weiterhin in der Immobilie wohnen. Für den Käufer ist das Konzept der Leibrente vor allem dann sinnvoll, wenn der gesamte Kaufbetrag nicht auf einmal aufgebracht werden kann. Auch eine Kreditaufnahme entfällt dann.

Lebt der Verkäufer unerwartet lange, macht er gegebenenfalls die Kalkulationen des Käufers zunichte. Deshalb gibt es Varianten der Leibrente, wie etwa die Höchstzeitrente, die nur einen definierten Zeitraum gezahlt wird aber bei vorzeitigem Ableben des Verkäufers endet. Umgekehrt gibt es die Mindestzeitrente, bei der die Hinterbliebenen des Verkäufers profitieren. Die Rente wird monatlich bis zum Lebensende ausgezahlt, mindestens aber über einen definierten Zeitraum, der gegebenenfalls über den Tod des Verkäufers hinausgeht.

PHARAO Immobilien bietet hier gerne umfangreiche professionelle und kompetente Unterstützung und Beratung. Sprechen Sie uns an.

Hier finden Sie PHARAO Immobilien in Kolbermoor: 

Oder kontaktieren Sie uns direkt unter 08031-2084227.

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser