Clever einkaufen

Sonnenschirm fürn Balkon: Beim Ständer aufs Gewicht achten

+
Der Sonnenschirm auf dem Balkon steht nur stabil, wenn er im richtigen Ständer steckt. Foto: Rochus Görgen/dpa

Die Sonne knallt! Ohne einen Schirm lässt es sich nicht auf dem Balkon aushalten. Das gewünschte Modell ist schnell besorgt. Was fehlt, ist der Ständer. Und der sollte gut ausgewählt werden.

Erfurt (dpa/tmn) - Sonnenschirme mit einer Fläche von bis zu 2,5 Quadratmetern sollten in einem Ständer mit einer Masse von mindestens 25 Kilogramm stehen. Dazu rät der Tüv Thüringen.

Solche Modelle werden im Handel häufig auch als Strandschirme beworben. Größere Modelle ab 3,5 Quadratmeter Fläche müssten der Windwiderstandsklasse zwei standhalten. Das entspricht den Angaben zufolge der Windstärke fünf mit einer Geschwindigkeit von 29 bis 38 Stundenkilometern.

Die Produktexperten raten, beim Kauf eines Schirmständers auf Angaben wie zum Mastaufnahmequerschnitt, der Mindesteinstecktiefe sowie Geometriedaten und das Mindestgewicht des Ständers zu achten. Diese Informationen finden sich in der Bedienungsanleitung.

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser