Wie kann ein Sachverständiger beim Kauf helfen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Beim Immobilienkauf sind viele Dinge zu beachten, über die sich ein Laie, der im Leben eine oder vielleicht zwei Immobilien erwirbt, keine Gedanken macht.

Wohnungen, Häuser und Gewerbe-Immobilien aus Rosenheim und Region zum Mieten und zum Kaufen finden Sie auf rosenheimImmo.de

So können z.B. Belastungen im Grundbuch den Wert einer Immobilie deutlich beeinflussen, nicht genehmigte An- oder Umbauten vorhanden sein, die Flächenangaben in den Planunterlagen nicht mit der Realität übereinstimmen usw. Desweiteren überprüfen Sachverständige die Bausubstanz und können Auskunft über mögliche Modernisierungsmaßnahmen geben. Nicht zuletzt bestimmt ein Sachverständiger anhand seiner langjährigen Erfahrung den marktgerechten Preis der Immobilie. Dies kann entweder bei den Preisverhandlungen helfen, oder das gute Gefühl geben, bei dem geforderten Preis keine Fehlinvestition zu tätigen. Über einen qualifizierten Sachverständigen in Ihrer Nähe gibt z.B. die IHK München und Oberbayern Auskunft, bei der alle öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen, geprüft, überwacht und geführt werden oder die DIA Freiburg, die ebenfalls qualifizierte Sachverständige für ganz Deutschland ausbildet und zertifiziert.

Diesen Immobilientipp gibt Ihnen Stephan Bruhn vom Immobiliensachverständigenbüro Bruhn in Oberaudorf

Zurück zur Übersicht: Tipps vom Makler

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser