Wände ganz in Weiß -  passt überall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Etwa 60 Prozent aller deutschen Wohnzimmer erstrahlen in Weiß. Für die Wahl dieses Farbtons sprechen zahlreiche Gründe:

Im Kontrast zur lauten und bunten Außenwelt wird beispielsweise die Atmosphäre in Räumen mit weißen Wänden von vielen Menschen als ruhig, wohltuend und entspannend empfunden. Zudem lassen weiß gestrichene Wände die Zimmer hell und großzügig erscheinen. Außerdem gilt: Wer sich für Weiß als bestimmenden Farbton entscheidet, lässt andere Dinge wirken, denn Möbel, Bilder und Accessoires werden besonders hervorgehoben und farbige Akzente bewusster und intensiver wahrgenommen.

Alpina ist in Sachen Wand- und Deckengestaltung der ideale Partner. Die umfangreiche Produktpalette reicht von klassischem Weiß bis hin zu angesagten Farbkombinationen. Zum Trendsetter wird Weiß, wenn Wände mit kreativen Oberflächentechniken in Szene gesetzt werden. Edle Strukturen wirken hier stärker als bei jedem anderen Farbton und vermitteln in Verbindung mit weiteren gestalterischen Elementen wie hochwertigen Böden und klug eingesetztem Licht eine ganz besondere Stimmung. Problemlos lässt sich Weiß mit nahezu allen anderen Farben kombinieren. Farbig abgesetzte Wandflächen sorgen für Akzente und machen dort Sinn, wo etwas betont oder ein Raum optisch gegliedert werden soll. Damit eine Akzentwand zum wirkungsvollen Blickfang wird, sollten kraftvolle, intensive Farbtöne gewählt werden. Diese bilden einen starken Kontrast und erscheinen neben Weiß besonders brillant. Beim Anstrich großer Flächen ist eine hohe Deckkraft besonders wichtig. Alpinaweiß – Europas meistgekaufte Innenfarbe – glänzt hier mit Bestwerten und ist deshalb aktueller Testsieger der Stiftung Warentest (Heft 5/2012). In den beiden wichtigen Kategorien Anstricheigenschaften und Verarbeitung erhielt die Farbe mit 1,7 die jeweils beste Note. Die Gestaltung von edel und gleichzeitig puristisch wirkenden Oberflächenstrukturen gelingt ganz ohne großen Aufwand mit der Wandfarbe Linienspiel aus der Farbrezepte-Kollektion von Alpina. Diese Farbe wird wie gewöhnlich mit dem Roller aufgetragen, aber anschließend mit einem Effekt-Kamm senkrecht abgezogen. Dadurch entsteht ein Linien-Design, das lebendig und harmonisch wirkt. Mehr unter www.alpina-farben.de.

Pressemitteilung easy-PR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser